Beiträge von LuckyFriday

    Ich finde das, wie. auch schon erwähnt, sehr gut, in diesem Faden das Überweisungsdatum anzugeben....


    ...dann kann ich aktiv werden und weiterleiten, für alle Fälle. :)


    PS:


    Für "+" angemeldete, welche seit Monaten, teils Jahren, die Regularien des Forums nicht erfüllt haben. (Adressverifikation, auch gratis zu haben, wie schon erwähnt, durch Rücküberweisung) und wieder aktiv sein möchten, gerade heute wieder zwei Exemplare, mögen sich vielleicht neu anmelden, denn ihre Beiträge werden nicht mehr freigeschaltet. Sorri, der Fett-Tag ist nicht mehr zu löschen, im Unterschied zur ersten Zeile... :?: )


    Grüße aus Obersee, WLAN ab jetzt aus


    LF


    Jetzt ist der Schriftgrössen-Tag "sticky", Software bei Woltlab scheint manchmal Glückssache zu sein

    woernie, gute Wasserspeicher sind neben dem erwähnten Perlit (ja nicht zu viel) auch der gute alte, neuerdings geschmähte Torf.


    Wenn ich im Handel welchen finde, kaufe ich immer etwas.


    Vor dem Ansäen (war anfangs März) stelle ich die Gefäße gerne in den Regen für ein paar Tage...Presslinge aus Torf wässere ich auch reichlich paar Tage vor dem Ansäen.


    Erdsubsutrate trocknen langsam aus und saugen sich auch langsam wieder mit Wasser voll.


    Ich ziehe immer reichlich Setzlinge an, weil selten alle hochkommen und verschenke den Rest. Meine Tomatensetzlinge sind 25-30 cm hoch und beginnen zu blühen.


    Melde dich in 14 Tagen per PN, falls du etwas brauchen könntest....


    Gruss!

    Lucky

    Extrakte aus Mariendistel (Silimarin) gibt as im Nahrungsmittel-Ergänzungsmittel-Markt zu kaufen.


    Der Beweis, dass eine sonst tödliche Einnahme von Knollenblätterpilzen unter Vorbehandlung mit Silimarin überlebt werden kann, ist erbracht worden, von mutigen und überzeugten Freiwilligen. Referenz nicht gerade zur Hand.


    LF

    Die halbheilige Klimasoldatin (ihr wisst schon wer) habe neulich bei einer Demonstration mit geschrien:


    "Schickt die Juden wieder nach Polen"


    OwK, habe es nicht selbst verifizieren können.


    LF

    Rio Tinto: wenn man etwas in hoch arroganter ( ich sage jetzt nicht "britischer" ) Weise gründlichst und auf Jahre hinaus versaut hat, ist es in der Tat schwierig.


    Zu Gute halte ich denen, dass sie sich zurückgezogen und die Eigentümerrechte abgegeben haben..." britische Noblesse" ???


    Es scheint fast, als wollten sie (Rio Tinto, siehe link oben) wenigsten eine Zehe in die Tür halten....


    LF

    Schade...FCX ist ja keine schlechte Gesellschaft. Wie soll man ein solches Riesenprojekt finanzieren UND selbständig bleiben? Finanzgenie gefragt. Rick Rule hatte die offenbar nicht intensiv auf dem Radar, obwohl er und seine Geologen von Kolumbien sehr begeistert sind. In seinem Büro blinkt wohl jetzt ein rotes Lämpchen bei Kolumbien... :)


    Aber warten wir ab. Da muss noch viel verhandelt werden....


    LF

    "Schmeißt die Amerikaner aus Europa raus ! "


    Langes Interview mit Thomas Röper.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    LF

    Ich will sicher niemanden verscheuchen, im Gegenteil. Wer wirklich Interesse hat an diesem schönen Forum, wird sich an die Regeln halten und die Adress-Verifizierung machen.


    Man kann doch auch keinen online-Kauf abschliessen, ohne "zur Kasse" zu gehen. Kauf auf Rechnung gibt es, wenigstens bei einzelnen Händlern.


    Dann ist aber 30 Tage Zahlungsfrist und die Adresse muss auch stimmen...


    Ich werde darauf hinarbeiten, dass die Forumsregeln für +Anmeldung dahingehend geändert werden. (im Moment keine...), dass die Formalitäten innerhalb von 30 Tagen erledigt werden sollen, ansonsten Löschung der Anmeldung.. Kein Platz für Schlafmützen, die sollen irgendwo anders....


    Schönes WE, ein lieblicher Abend steht bevor. Über 100 Sonnenflecken heute morgen, spannend. Werde gleich nochmals schauen.


    LF



    PS: 5 grosse mit Hof, viele kleine. Ähnlich wie am Morgen, einfach rotiert. Eine Sonnenaktivität, die ich schon länger nicht mehr gesehen habe. Gibt irgendwo einen Faden, sorry für o.t.

    Jagd-Spektiv mit Baader-Astro-Folie.

    Mitteilung vom Freischaltknecht. für Beiträge


    Ich möchte allen zukünftigen +Mitgliedern. nahelegen, die notwendigen Formalitäten umgehend zu erledigen. Eine Woche, allerhöchstens 10 Tage nach Anmeldung sind sehr reichlich bemessen. Erst danach, nach der Adressverifizierung, wird DMR die +Mitgliedschaft freischalten.


    Ich schalte grosszügigerweise während höchstens drei Monaten Beiträge frei. Danach reicht's mir und es ist Schluss.


    LF

    Ich war aufgrund genau dieses Seksy Chart mit kleinem Geld in zwei kleine Silberklitschen eingestiegen - hat sich gelohnt, verdoppelt in kurzer Zeit, Gewinne gesichert . SCZ und (jetzt) FTZ. Kleinvieh macht auch Mist.


    LF

    Im Prinzip interessant, aber verklausuliert


    Heisst wohl, das ganze Theater mit den Landowners kann von neuem losgehen, oder erst in seine heisse Phase treten....und ob die Ihre Waffenlager aufgelöst haben, weiss ich gar nicht.


    Also weiter Mineralwasser spenden für die unendlichen Diskussionen .


    LF

    shortie


    Nur kurz: es kommt sehr auf die persönlichen Umstände an. So per Geistheilung ist es schwierig. Als erstes suche dir ein Augenoptikergeschäft, welches "MKH" praktiziert. Wissen die nicht, was das ist, weiter suchen.


    Unter der Annahme, dass die DB zeitweilig auftreten. Wenn permanent, hätte man dich zum Neurologen geschickt.


    Auf ivbs.org. gibt es eine Adressliste.


    PN an mich, wenn du nicht klar kommst.


    Gruss!


    LF

    ...a la playa, nachdem die Gewinne gesichert worden sind...


    PS: der sehr erfolgreiche Rohstoff-Investor Rick Rule (ex Sprott, macht jetzt sein eigenes Ding, hält aber Sprott-Aktien als grössten Posten und "liebt" gehasste Rohstoffe wie Pt oder AG.


    Er rät davon ab, ihm zu folgen. Das verstehe ich. Wenn ein Investor in Rohstoffe nicht selber analysieren kann, möge er etwas anderes tun. Er hilft aber dabei, z.B. in seinen "bootcamps" (kostenpflichtig mit Rüchgarantie, wenn kein Erfolg eintritt. Er hat noch sehr selten zurückbezahlen müssen...)


    RR's Zeithorizont ist bei 'guten Sachen', die er und seine Spitzengeologen analysiert haben, um die fünf Jahre. Beispiel Paladin im letzten U-Bullrun. Es gibt immer mal, selten zwar, wieder eine "Paladin".


    Wer ist dabei? Mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit RR.


    Allen gute Geschäfte!


    LF

    So sieht es RR (Rick Rule) auch.

    Ganz klar Rohstoffe im Aufschwung. Wenn er etwas kauft, dann mit Horizont 5 Jahre. Am liebsten, bzw sehr gerne, hat er Sachen, die vom "mainstream" gehasst werden, wie z.B. Platin oder fossile Brennstoffe....


    Gruss!


    LF

    Ja, die Explorer-Industrie....


    Ich wiederhole hier "Lucky's Sesselfurzer-Index" nicht. Auch nicht meinen "Helikopterindex".


    Wichtige Fragen immer: wie gross ist die Resource? Falls man das noch nicht weiss: wie gross mutmasslich?


    Dann: haben sie Geld, die Exploration durchzuführen, oder suchen sie Geld, um das zu tun?


    Bei richtig guten Sachen fällt es leicht, hinreichend (2 - 20+ mio $) zu finden


    Dann noch die letze publizierte Bilanz anschauen; wieviele Monate. (Jahre [smilie_happy] ) liegt sie zurück...


    LF

    Danke, vattapitta.


    Sehr gut gemacht, finde ich, und kann den Film nur empfehlen. Solides Argumentarium. Tolle Einlage zu Beginn - meine erster brüllender Lacher heute morgen [smilie_happy] ! Da fliegt jeder Aluhut in die Luft....


    LF