Beiträge von Bozkaschi

    Bussler Video sollte sich jeder angucken der Turmalina im Depot hat. Er erklärt die letzten Bohrergebnisse und warum nicht immer Top Ergebnisse in den Bohrkernen stecken.
    Was ich sehr interessant finde , er sagt in der aktuell angebohrten Pipe sollen evtl. 2 M/Oz. Gold stecken. Auf der Liegenschaft gibt es über 60 zig solcher Pipes, was er aber nicht erwähnt. Selbst wenn nur ein viertel Gold pro Pipe rausspringt haben wir 30 M/Oz. aber das ist eine Milchmädchenrechnung, aber es verdeutlicht das Potenzial der gesamten Liegenschaft und nicht zu vergessen die anderen Basismetalle die zu hauf in den Pipes stecken.



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Iamgold gestern mit 6% im plus und heute L&S bei 3,55€ ... nach den Kennzahlen der günstigste Mid-tier Gold Produzent nach Cash Flow 2021E

    https://www.kitco.com/commenta…ngs-estimates-senior.html



    IAMGOLD Completes Redemption of Long-Term Debt Due in 2025


    08.10.2020 | Newsfile
    [Blockierte Grafik: https://www.goldseiten.de/bilder/thumbnails/144x144_max/bilder_minen_logos_7.png]
    All amounts are in US dollars, unless otherwise indicated
    Toronto, October 8, 2020 - IAMGold Corp. (TSX: IMG) ("IAMGOLD" or the "Company") today announced that all of its outstanding 7.000% Senior Notes due 2025 (the "2025 Notes") have been redeemed. The redemption had been previously funded on September 29, 2020 with net proceeds from the Company's recent issue of $450 million aggregate principal amount of 5.750% Senior Notes due 2028 (the "New Notes"), and the indenture governing the 2025 Notes was satisfied and discharged on that date. As a result of the satisfaction and discharge of the 2025 Notes on September 29, 2020, the 2025 Notes will not appear as debt on the Company's balance sheet at the end of the third quarter.
    "With the redemption and the issuance of New Notes with an extended maturity date of October 15, 2028, our capital structure continues to support our ability to fund our growth pipeline," commented Carol Banducci, Executive Vice President and CFO.
    "By extending the debt maturity to 2028, the Company has significantly enhanced its flexibility during the construction build phase of the Côté Gold Project, as well as its ability to fund its pipeline of internal growth opportunities."
    About IAMGOLD
    IAMGOLD is a mid-tier mining company with three gold mines on three continents, including the Essakane mine in Burkina Faso, the Rosebel mine in Suriname, and the Westwood mine in Canada. A solid base of strategic assets is complemented by the Côté Gold development project in Canada, the Boto Gold development project in Senegal, as well as greenfield and brownfield exploration projects in various countries located in West Africa and the Americas. On July 21, 2020, the Company, together with joint venture partner Sumitomo Metal Mining Co. Ltd., announced the decision to proceed with the construction of the Côté Gold Project.
    IAMGOLD is committed to maintaining its culture of accountable mining through high standards of ESG practices and employs approximately 5,000 people. IAMGOLD's commitment is to Zero Harm, in every aspect of its business. IAMGOLD is one of the companies on the JSI index.
    IAMGOLD is listed on the Toronto Stock Exchange (trading symbol "IMG") and the New York Stock Exchange (trading symbol "IAG").


    https://www.goldseiten.de/arti…erm-Debt-Due-in-2025.html

    Summa Silver Makes High-Grade Silver Discovery of 3,760 g/t Silver Equivalent over 2.5 m at the Hughes Property, Tonopah Nevada


    13:35 Uhr | CNW
    [Blockierte Grafik: https://www.goldseiten.de/bilder/thumbnails/144x144_max/bilder_minen_logos_3853.png]
    First Three Holes Drilled High-Grade Silver and Gold at Past-Producing Belmont Mine
    VANCOUVER, Sept. 30, 2020 - Summa Silver Corp. ("Summa" or the "Company") (CSE: SSVR) (OTCQB: SSVRF) (Frankfurt:48X) is pleased to announce a high-grade silver discovery from the initial results from its ongoing 7,500 m drill program at the Hughes Property in Tonopah, NV. Each of the three holes reported in this news release encountered high-grade silver and gold within vein zones over a broad area around the Belmont Mine (see attached figures). Extensions to the drilled high-grade zones remain open in multiple directions in all areas drilled.
    Key Highlights:
    Rescue Veins

    • 3,760 g/t silver equivalent (1,762 g/t Ag and 19.99 g/t Au) over 2.5 m from 347.1 m within 596 g/t silver equivalent (286 g/t Ag and 3.10 g/t Au) over 18.5 m from 347.1 m in SUM20-06

    725 Veins

    • 2,423 g/t silver equivalent (1,870 g/t Ag and 5.53 g/t Au) over 0.8 m from 215.8 m within 1,182 g/t silver equivalent (805 g/t Ag and 3.77 g/t Au) over 2.3 m from 215.8 m in SUM20-01

    I.O.U. Veins

    • 4,630 g/t silver equivalent (2,370 g/t Ag and 22.6 g/t Au) over 0.2 m from 340.4 m and 1,329 g/t silver equivalent (625 g/t Ag and 7.04 g/t Au) over 0.2 m from 369.1 m in SUM20-07


    • Assays Pending and Drilling Continues: Results are pending for ten additional holes. Two core rigs are fully operational on the property with follow up holes planned.


    https://www.goldseiten.de/arti…perty-Tonopah-Nevada.html

    Chartbook zum In Gold We Trust Report 2020


    11:13 Uhr | RedaktionDer Vermögensverwalter Incrementum AG mit Sitz in Liechtenstein hat eine neue Chartsammlung zusammengestellt, die u.a. die Highlights aus dem 352-seitigen Bericht "In Gold We Trust 2020" in kompakter Form darstellt.


    Das Chartbook fasst diverse Diagramme und Informationen in 5 Kapiteln mit den folgenden Überschriften zusammen:


    https://www.goldseiten.de/exit…port%2Fdownload%2F9799%2F


    Der Link funzt nicht!
    Edel

    Golden Predator Commences 2020 Drill Program at Brewery Creek Mine, Yukon


    16:18 Uhr | GlobeNewswire
    [Blockierte Grafik: https://www.goldseiten.de/bilder/thumbnails/144x144_max/bilder_minen_logos_2058.png]
    VANCOUVER, Sept. 28, 2020 - Golden Predator Mining Corp. (TSX.V:GPY, OTCQX:NTGSF) (the “Company”) today announces the start of its 2020 drill program at its licensed 100%-owned Brewery Creek mine project ‎located approximately 55 km by road from Dawson City, Yukon. The drill program, now underway, will consist of more than 3,000 m of exploration drilling including:

    • Wide spaced exploration drilling on new large intrusive porphyry system. Two gold zones--the Classic and Lonestar Zones—have been identified by outcrop, geophysics, surface sampling and previous drilling which was limited to road access along the western margin. This intrusive has a surface expression in excess of 20km2. Initial column leach tests have indicated that this intrusive-hosted mineralization is leachable to at least 200 m in depth.
    • In-fill drilling within a 400 m gap between the Lucky resource area and the Keg resource to increase the density of 2019 drilling, confirm continuity of mineralization between the two deposits and increase resources. The goal is to incorporate the Lucky resource into the much larger Keg pit shell for mine planning now in progress as a part of the Brewery Creek Bankable Feasibility Study (BFS).

    https://www.goldseiten.de/arti…ery-Creek-Mine-Yukon.html

    Hannes Zipfel


    Metall-Briefing zur Gold- und Silberpreisentwicklung



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    @Katzenpirat


    "Mehr Sorgen macht mir mein Fokus auf Mexiko durch meine Silberminen. Ich darf gar nicht daran denken, was mit meinem Depot geschieht, wenn dieser Staat kollabiert. Ich beobachte die politische Entwicklung deshalb regelmässig. Ich könnte als CEO von EDR oder FR nicht ruhig schlafen."


    Dann sage ich dir das du dir keine Sorgen machen musst um Mexiko ... wie kommst du darauf das Mexiko gefährdet wäre ?


    "Mich erstaunt, dass Mitarbeiter von mex. Minen nicht häufiger Opfer von Entführungen durch die Verbrecherkartelle werden oder Überfälle auf Minen stattfinden. Bei FR werden Söldner bzw. halbe Armeen eingesetzt um das Gelände zu beschützen."


    Weil die Minen nichts mit dem noch viel lukrativeren Drogenhandel zutun haben, der im übrigen für die Massenhaften Tötungen, Erpressungen, Verschleppungen verantwortlich ist. Das ist auch der Grund warum du nichts schlimmes über die Minen hörst.


    Natürlich ist ein Risiko gegeben wenn man zu viele Investments in einem Land hat, aber wenn du dir Silberinvestitionen auf die Fahne geschrieben hast dann kommst du an Mexiko und Peru nicht vorbei.
    Aber das weißt du ja.


    Ich hätte bzgl. Argentinien viel größere Bedenken weil der Staat gefühlt immer kurz vor dem Bankrott steht.
    Oder Afrika durch Putsch , ISS oder Minenüberfälle ein relativ unsicheres Klima herrscht.
    Mexiko ist Safe ;) Ist übrigens einer meiner Lieblingsländer , ich war schon 4x mal dort.

    Goldexperte Bußler: "10 Gold- und Silberaktien für Ihr Depot" (Teil 2)




    In dem Video werden folgende Titel besprochen:


    -Pan American
    -First Majestic
    -Amex Exploration
    -Fosterville South
    -Turmalina Metals


    und zu Turmalina sagt er in dem Video... es sei die unterbewerteste Aktie überhaupt ;)




    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    @Osisko schwierig die Liste besteht aus Gold und Silberwerten gemischt und dann auch noch aus Explorer , Developer , Juniors... sodass du deine Frage etwas eingränzen solltest die eierlegende Wollmilchsau liegt auf jeden Fall da drinne ;)


    Ich würde die Liste noch um Troilus , INV & Alexco erweitern !


    Als heißeste Übernahmekandidaten würde ich im Silber : Almaden (zu günstig für die Ressource), Endeavour (wg. Terronera) , Bear Creek und Discovery Metals wg. riesiger Ressource , Alexco & Aurcana Developer in US und Produktion Q4


    Bei Gold: es zählen die großen Reserven für eine Übernahme : Vista , Int. Tower Hills , Troilus , Gold X , Seabridge Gold


    Wie gesagt wenn es um M&I Reserve geht!


    Bei den Developern könnte ich mir vorstellen das Ascot noch geschluckt wird.

    Ich sehe Iamgold u.a. wg. Cote Gold, Boto Gold des Explorationspotenzials und Net Cash , No Debt als die perfekte Braut auf dem Markt ... ich sage sie heißen bald nicht mehr iamgold weil sie von einem größeren aufgekauft werden.

    Wenn wir keine zweite Corona Welle bekommen, dann gehe ich davon aus das wir dieses Jahr nicht mehr bei den Standardaktien einbrechen werden und somit auch keine Gefahr für die Minen herrscht.
    Die FED wird mit ihrer "what ever it takes " Methode alle Assetklassen aufblähen und soviel Geld ins System pumpen das sie alles weg reflazionieren werden.Dieses Szenario ist für die EM-Ultra Bullisch. Die Schulden werden immer weitere Astronomische Stände annehmen und das Problem wird wie immer auf die nächsten Jahre verschoben. In diesem Jahr sind Wahlen und Trump wird alles , wirklich alles mobilisieren um das Problem zu vertagen. Das führt am ende zu einer Währungsreform und einem Blow Out des Dollars und Euro...Sie werden ihre Währungen opfern um die Illusion zu schützen. Wie die Währungsreform aussehen wird (Goldstandard /Krypto-Gold /oder ähliches) um vertrauen in die neue Währung zu bringen muss sie mit Sachwerten abgesichert sein ?


    Ansonsten guckt euch Videos von Hannes Zipfel an , der erklärt es sehr verständlich.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    und wer was lernen will guckt auch alle anderen verfügbaren Videos.

    Frische 70% auf 1,67 Cad verrückt... bin dabei nur wann sollte man abladen. Durch die Kombination von Liegenschaften in den zwei hottesten Spots der Welt (Red Lake & Pilbara) denke ich ist bei der aktuellen MK inkl. des Explorer hypes einfach mal liegen lassen angesagt. Der Kurs zeigt keinerlei schwächen.