Beiträge von Ultimatix

    Bei dem Gast ist das auch besser so-der erinnert mich immer an "Opa erzählt vom Krieg" 8)

    Erinnert mich eher an die Jehovas Bücherverkäufer vom Bahnhof. Da sind die Bücher auch immer so hübsch aufgereiht wie dort im Video. Ein Survival Guide Buch wie man Deutschland seit 2015 und 2019 überleben soll, würde ich aber lesen. Ist vielleicht eine Marktlücke.

    Wenn Israel zurückschlagen wollen würde, dann hätten sie das schon längst ohne Vorankündigung getan. Erinnert mich alles an die damalige, groß angekündigte "Bodenoffensive" die auch nicht kam. Alles nur Palaver.

    "Die deutsche Filmindustrie versucht gerade, den Kinostart des Films zu verhindern-Tolle Demokratie"

    Das darf Frankreich nicht sehen. Gesetz Pfizer.... Was für ein krankes Gesetz ist das bitte?


    In Frankreich wären die Äußerungen hier jetzt strafbar, weil sie andere in ihrer Impfentscheidung beeinflussen könnten.

    https://tkp.at/2024/04/15/gese…-parlament-verabschiedet/


    Das neue französische „Sektengesetz“ wird unter Kritikern als „Gesetz Pfizer“ bezeichnet. Denn damit kann jegliche medizinische Kritik, die vom „aktuellen Stand der Wissenschaft“ abweicht, künftig strafrechtlich verfolgt werden."


    Ich wusste doch das Corona eine Sekte ist. Haben ja viele geschrieben während der Pandemie.


    "Der Strafbestand kann mit einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und einer Geldstrafe von 30.000 Euro geahndet werden. Wer andere dazu bringt, medizinische Behandlungen abzulehnen, „obwohl sie nach dem Stand der medizinischen Kenntnisse offensichtlich geeignet“ sind, kann mit bis zu drei Jahren Gefängnis (und 45.000 Euro Geldstrafe) bestraft werden."


    Gibt es da keinen Aufschrei in Frankreich?

    Aber schert doch mal nicht alle über einen Kamm.

    Das hat doch niemand getan. Verstehe den Vorwurf nicht. Die Rede war von Geimpften die alles mitgemacht haben und nicht von Familienmitgliedern oder Freunden die anderer Meinung waren. In dem Punkt wird dir jeder zustimmen.

    Oder was ist mit Familienmitgliedern? Lasst ihr euch da wirklich so leicht von der Elite auseinanderdividieren? Die Familie ist das, was zerstört werden soll. Macht ihr dann also auch mit?

    es fällt mir dann persönlich wesentlich leichter, mich für immer von entsprechenden Verwandten zu trennen. die machen dann die ganze Arbeit für mich.

    Was soll ich dazu noch sagen? Schöner Widerspruch. [smilie_happy] Scheinbar bist du derjenige der sich von der Elite auseinanderdividieren lässt wenn du schreibst das du dich für immer von entsprechenenden Verwandten trennen willst und im nächsten Satz davon schreibst das die Familie von der Elite zerstört werden soll.

    Aber genug gestichelt von mir. Ich möchte dich nicht nerven und nach meinem Beitrag bin ich jetzt eh auf der Blockliste bei dir.

    DAS ist Isreal:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Und die wollen Krieg führen? [smilie_happy]

    Mal davon abgesehen, dass Rache nichts bringt, haben die meisten Systemlinge ohnehin bereits ihre Strafe mit der Impfung erhalten. Sie haben einen Teil ihrer Gesundheit geopfert im Austausch für eine Bratwurst. Damit müssen sie jetzt zurechtkommen und nicht wir.

    Wir müssen auch jetzt zurechtkommen mit den millionen Kindern die einen psychischen Schaden durch die Maßnahmen erlitten haben. Zurechtkommen mit den millionen Erwachsenen ungeimpften die durch die 2G und 3G Maßnahmen Schäden erlitten haben und nicht mal einen Glühwein (ohne geimpft Armband) auf dem Weihnachtsmarkt trinken durften. Damit müssen wir jetzt zurechtkommen. Unser ganzes Leben lang. Bittet da auch nur ein einziger geimpfter um Verzeihung? Fehlanzeige.

    Aussortieren derjenigen, die blöde Rückfragen stellen?


    Wer wegen so einer läppischen Impfung rumzickt:

    Wie gefügig ist der-/die-/dasjenige, wenn in 3 oder 8 Jahren Einsatz (als Kanonenfutter) befohlen wird?

    Droht dann gar "Wehrkraftzersetzung", wenn die Bedenken mit den Kameraden geteilt werden???

    Keine Eier in der Hose nein zur Spritze zu sagen, somit kein Kampfgeist, nur noch armseliges Gesindel und die Gesundheit komplett ruiniert mit dem Gift. Andere Berufsgruppen haben es auch geschafft nein zur Spritze zu sagen. Diese Soldaten können die alle in die Tonne kloppen. Unbrauchbar. Was wohl gewollt ist. Europa soll ja geopfert werden.

    Das geneigte Publikum von den Geschehnissen, besonders im Hintergrund laufende abzulenken, wird nun mal als Theater definiert.

    Der eine heult rum und rastet aus wegen dem Wort "Baby". Der andere wegen dem Wort "Theater". Darf man hier überhaupt noch irgendwas sagen ohne das sich eine Mumu angegriffen fühlt? Ist ja wie im Kindergarten hier.


    Macht doch mal eine Liste mit den Wörtern die sooo schlimm sind das man sie nicht sagen darf. :rolleyes: Baby und Theater sind schon mal notiert.

    Eher unwahrscheinlich. War doch schon so oft in den Nachrichten, inklusive Panikmache. :/

    Aber da Ende Mai die WHO Ermächtigung besiegelt werden soll, kann es sehr gut sein das sie in kürze wieder was aus dem Hut zaubern.