Beiträge von lazybastard

    Ich habe vor ca. fünf Jahren alle meine russischenPd-Münzen verkauft.

    Leider ein, zwei jahre zu früh.

    Inzwischen sind die Preise ja wieder, auch bei physischer Ware, enorm zurückgekommen und ich überlege mir wieder einige Münzen zuzulegen.


    Palladiummünzen, zumal russische, haben nur wenige Händler im Angebot, deswegen überlege ich bei ebay zu kaufen.


    Frage: Hat schon mal jemand von gefälschten Palladiummünzen gehört?

    Bei Silber oder Gold kaufe ich in der Regel nur bei Händlern, aber Palladiummünzen sind ja so ein kleiner Markt, ich kann mir nicht vorstellen, dass sich da jemand die Mühe macht, die zu fälschen. ?)

    Hier mal sehr deutlich zu sehen, wie der Islam alles erstickt ....


    Externer Inhalt youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    westliche Klischees.....sehr leicht, gerade auf youtube, jede Menge Gegenbeispiele zu finden, von Leuten, die ohne Scheuklappen unterwegs sind....


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Die konventionellen Möglichkeiten Israels gegen den Iran, sind schon aufgrund der Lage, stark begrenzt.

    Gilt natürlich auch für den Iran, nur dürften die von der Quantität der Waffen und natürlich den Verbündeten direkt an Israels Grenze im Vorteil sein.


    In diesem Video werden die Waffen Israels beleuchtet, welche effektiv gegen den Iran einzusetzen wären.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Am Ende ist das gar nicht soviel. Die meisten Raketen haben eine viel zu kurze Reichweite, Flugzeuge könnten ohne Betanken gerade mal in den Westen Irans vorstoßen, U-Boote dürften schon bei der Einfahrt in den Suez-Kanal von Spionen gespottet und weiter gemeldet werden.

    Wirkliche Langstreckenraketen ("Jericho"), welche auch für den Einsatz der Nuklearsprengköpfe vorgesehen sein dürften, nur im zweistelligen Bereich vorhanden und extrem teuer.

    Ziemlich ernüchternd.

    Und welche noch? Danke.

    Anglogold, Silvercrest, Silvercorp.


    Bilden zusammen mit BTG und First Majestic den EM (Produzenten)-Anteil eines Depots, dass ich glücklicherweise tatsächlich erst im Laufe diesen Jahres zusammengekauft habe.

    Auch die Hezbollah läuft sich gerade warm.


    Schwarzer Schwan wäre wenn z.B. die militanten Gruppen im Westjordanland einen großen Aufstand und Angriffe auf die ihnen verhassten Siedler starten.

    Ein Freund von mir, war bis Oktober dort in der Entwicklungshilfe vor Ort und ist der Meinung, dass das Potential dort völlig unterschätzt wird und auch jederzeit explodieren kann....

    Die Amerikaner sind in der Zwickmühle.

    Haufenweise Munition und Waffen in der Ukraine versenkt.

    Mischen die sich im Nahen Osten jetzt zu stark ein und greifen Iran direkt an, wird auch der Iran kaum zögern, US-Stützpunkte im Umfeld auszulöschen.

    Da werden die Kapazitäten knapp und die Noch-"Verbündeten" im Nahen Osten werden sich mindestens raushalten wollen, wenn nicht sogar das "Bündnis" aufkündigen.


    Netanjahu hat ganze Arbeit geleistet....

    Krieg sieht anders aus. Interessant nur, dass im Luftraum eines souveränen Staates (Irak) US-Kampfflugzeuge unterwegs sind. Mit welchem Recht?

    ....entweder eine Show für alle Nichtbeteiligten, oder aber der Iran beginnt es absichtlich etwas dröge, um die arroganten Amerikaner und Israelis in Sicherheit zu wiegen.


    Kurz vor Ankunft der verbliebenen Drohnen, werden dann rechtzeitig Hyperschallraketen gelauncht oder man hat eine andere "Überraschung" in petto.


    In wenigen Stunden werden wir es wissen....

    Ich finde es ja grundsätzlich krass, dass die Israelis mit ihren 8 Mio. Einwohnern auf ihrem winzigen Territorium die Iraner permanent herausfordern. Iran hat 90 Millionen Einwohner auf einer 5x so großen Fläche wie Deutschland...

    Syrien ist primär ein säkulares Land und auch der Iran ist nicht wie im Westen vielfach beschworen von Natur aus "islamistisch" oder "judenfeindlich". In der Auseinandersetzung zwischen Armenien und Aserbaidschan hat man z.B. konsequent das christliche Armenien unterstützt und noch heute gibt es eine, wenn auch inzwischen sehr kleine, jüdische Gemeinde im Iran.

    Israel hatte vielfach Gelegenheit auf Syrien oder den Iran zuzugehen, aber konsequent und arrogant diese Möglichkeiten ausgeschlagen. Im syrischen Bürgerkrieg hat man Islamisten unterstützt und im Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan war man sich auch nicht zu schade, die Aserbaidschaner mit Waffen und Logistik zu versorgen. Den Armeniern gesteht man auch keinen Holocaust zu. Dieser ist exklusiv den Juden vorbehalten :wall:


    Demographisch mit einer aktuellen arabischen Bevölkerung von ca. 20 % und den umliegenden arabischen Staaten mit seinen massiv wachsenden Bevölkerungen, ist es selbstmörderisch sich JEDEN Nachbarn zum Feind zu machen. Eigentlich müßte man im Iran einfach nur abwarten, die Zeit spielt gegen Israel.... :hae:

    Morgen ist "Quds"-Tag.

    Dürfte sich somit auch symbolisch für den Iran zum Gegenschlag anbieten.


    In Israel versuchen die IDF und Medien, die Bevölkerung zu beruhigen, Wochenendurlaub für Soldaten wurde gestrichen ("Times if Israel")....


    Die Frage ist, ob der Iran jetzt schon die offene Konfrontation aufnimmt, oder weiter über seine Proxies, Israel müde macht.

    Netanjahu will zumindest ganz offensichtlich den großen Konflikt.

    Hopf scheint mit seinen 450.000 Abonnenten und den Cannabis-Videos auch langsam den letzten Erstkonsumenten abzuholen. Tut teilweise richtig weh, die Kommentare zu lesen. Langsam sollte sich HKCM mal Gedanken über die eigene Community machen und ob diverse Leute dort nicht etwas ganz anderes benötigen, als ein HKCM-Abo....


    Beispiele (nur mal aus dem Cannabis-Video von vor drei Tagen) mit original Rechtschreibfehlern:


    "...jeah meine pos. ist winzig 800€ aber mit ca.180% im plus, aber auch die Synbiotic steht bei ca. 170%. Der Markt startet durch und das ewige warten hat ein ENDE. :D alles Liebe Markus...."


    "...Also irgend etwas mache ich falsch. Immer wenn ich kaufe, sackt es danach hinunter und ich verkaufe schnell mit Verlust bevor ich alles verliere. Habe bisher nur Verlust gemacht...."


    "....Schönen Guten Abend liebe Investment Freunde.... ich bin komplett neu und möchte mit dem Investieren anfangen habt ihr ein paar Video Tipps die ich mir ansehen kann ? mit meiner eignen Recherche bin ich bis jetzt noch nicht so weit gekommen wie ich mir das in den 3 Wochen erhofft habe. Und noch eine kurze Frage wie kann ich mir das vorstellen wenn ich eine Aktie bei Canophy Growth kaufen möchte kostete da jetzt eine 8,02€ wenn ich das richtig sehe im Marktbericht, also kaufe ich mir 10 stk bezahle dann dafür quasi meine 80.20€ und wenn der Preis auf 10€ für eine Aktie Steigt dann habe ich einen gewinn von 20€ oder ?...."


    "...Ist das auch ein Crypto oder ist es Akten?..."


    "....hallo ! habe gerade das cannabis paket gekauft! aber kann über revolt app nur gcg kaufen! was ist den der unterschied zwischen weed aktie und der gcg aktie ? weed chart ist impulsiver gestiegen und der preis ist auch unterschiedlich ! die frage ist jetzt nur kann man gcg auch kaufen oder ist es besser einen anderen anbieter zu suchen wo man auch die weed aktie kaufen kann ??? vielleicht kann bitte jemand den unterschied sagen! Danke Danke Mfg lomex HAMMER ANALYSEN...."


    "....Habe mir die Aktie anfang 2022 gekauft und am 20.12.23 waren die aktien fast alle wieder weg wegen irgendein Corporate Actions- reserve stock split? Naja ich hatte ein bisschen wieder nachgekauft aber finde ich schade sowas...."


    "...Kann mir bitte jemand der schon mal ein Abo bei HKCM hatte sagen ob es sich wirklich krass lohnt?!...."


    "....ich brauch dringen mehr Geld. Ich kann garnicht in all das rein wo Gewinne bringt :D..."


    "....Welchen Börse benutzt ihr ?...."


    "....Hey Leute, könnt ihr mir einen Anfängerfreundlichen Broker empfehlen?...."


    "....Wo kauft man das ? Habs ganze zeit gesucht aber nie was gefunden..."


    :pinch: :pinch: :pinch: :pinch: :pinch:

    2021: Jahrhundertchance Cannabis Aktien! Am Fuße des Mount Everest!

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    2022: Cannabis Aktien - Wann kommt der nächste Anstieg? Gewinnspielauflösung 20.000 HKCM Abonnenten!

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    2024: Kiffen wird LEGAL in Deutschland! Explosion am Aktienmarkt!

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Alle Jahre wieder....Welle abcd und 4567.... ^^ :D X(

    Wenn in Deutschland Cannabis für in "Clubs" organisierte Hanfkonsumenten legalisiert wird, steigen die permanent rote Zahlen schreibenden US- und CAN-Aktien :thumbup: und stürzen einen Tag später auch gleich wieder ab :S

    Hat jemand noch einige praktische Tipps zu den 11-EUR-Münzen?

    Ausgabe soll ja im Mai sein.

    Ich soll einige für einen Cousin meiner Frau (wohnhaft in einem sanktionierten Land östlich von Weißrussland) besorgen und würde das natürlich gern zum Nominalpreis erledigen.


    Bei MDM kann man EINE Münze zu 11 EUR vorbestellen. Scheinbar auch nicht mehr mit einem Abo o.ä. verbunden.

    Bei der VfS Weiden (oder jetzt "Münze Deutschland") nur die Spiegelglanzversion zu 29,95 EUR.


    Oder wird es die am Ausgabetag bei den Bundesbankfilialen zu 11 EUR geben?

    Hat jemand Tipps??

    - bei South32 gibt es infolge schwerer Schäden durch einen Zyklon einen kompletten Produktionsausfall in ihrer australischen Manganmine.

    Unter anderem ist von Überflutungen der Mine die Rede. Es gibt noch keinen kompletten Schadensüberblick, da wohl auch noch kein Zugang möglich ist.


    - Jupiter Mines, deren Mine in Südafrika liegt, erwachen derweil aus dem Dornröschenschlaf und steigen seit Montag, unter sehr hohen Umsätzen, von 0,175 AUD auf aktuell 0,215 AUD....


    - Morgan Stanley stuft Mangan aktuell, neben Uran, Kupfer und Platin zu den bevorzugten Metallen 2024 ein.....

    Wow, Glück gehabt!

    Deswegen steigt wohl heute auch MCF Energy um 18 % (ebenfalls Gas-Explorer in Deutschland und Österreich).

    Ich beobachte einige dieser Aktien, aber kann mir aktuell kein Szenario vorstellen, in denen zumindest in Deutschland, nochmal neue Lagerstätten, ob nun Gas, Öl oder Metalle im großen Stil erschlossen werden.

    Siehe auch z.B. South Harz Potash (riesige Kalilagerstätte in Thüringen). Kurs aktuell bei 0,02 AUD, vor 2 Jahren bei 0,22 AUD.

    Oder Zinnwald Lithium (okay, Lithiumpreise eh am Boden) mit Lithiumlagerstätte im Erzgebirge, aktuell bei 6,55 AUD (da muss es eine Aktienzusammenlegung gegeben haben), vor drei Jahren bei knapp 30 AUD.

    Oder SME AG, die wollten mittels einer Anleihe den Abbau von Zinn, Wolfram, Flußspat usw. im Erzgebirge finanzieren. Anleihe steht aktuell bei 70% und Rückzahlung soll nächstes Jahr sein. Die letzten aufschlußreichen Berichte auf der Homepage sind mindestens zwei Jahre alt. Kann sich jeder sein Teil denken...

    Schade drum, aber Bergbau in Mitteleuropa, bei den politischen und wirtschaftlichen Bedingungen :pinch:

    Ich denke, PrinzvonLinz schätzt das richtig ein