Beiträge von Connor MacLeod

    Wenn die Chinesen Gold kaufen ( im Geheimen), die Polen kaufen im (Geheimen) und wer sonst noch.....

    Ich gehe mal davon aus die wollen alle physische Lieferung.

    Wer verkauft denn dann im Gegenzug?

    Ist ja wohl nicht nur Neuförderdrung bzw. Recycling.


    P.S. Klasse auch, wie diese Mengen still und leise verlagert werden während die BuBa da noch heute dran rumnagt.


    Moin Revolution,

    Zunächst bin ich ganz froh, dass ich einfach nur mein Gefühl über diesen angeblichen Tatsachenbericht ausgedrückt habe.


    Dem Lukas21 möchte ich Dank sagen für seine ausführlichen Einordnungen.


    Ich hatte bei diesem Bericht drei Gedanken:


    1. Alles so Schwarz oder Weiss.

    2. Die Feuerzeugstory mit dem Befüllen und Vertauschen ist aus den Argentinienberichten abgekupfert. Bestimmt 20 Jahre alt. ER hat zufällig eine Campingkartusche. Man bringt ihm ein leeres Feuerzeug..... merkst du da nichts?

    3. Dann habe ich mal über diese Internetseite drübergesehen: Alleine diese Bug-out-Tonne. Oh Gott!.

    Diese Seite ist ein zusammengeschustertes Konglomerat von zusammenkopiertem Müll. Schön zu lesen, wenn man nach dem Espresso auf der Couch liegt.

    Wer unbedingt meint eine solche Tonne haben zu müssen, sollte mal mindestens 1 Woche Zeitaufwand (40 h) dafür ansetzen, wenn es halbwegs tauglich sein soll. Davon 8h Nachtarbeit.

    Ich hätte die auch ganz anders befüllt.

    ■■■■■■■■■■

    Ich tu mich mittlerweile schwer mit Prognosen. Ich kenne jemanden, der hatte wirklich vieles vorbereitet, Autoschrauber, Do-it- all-by-myself. Inkl. der verbotenen Nettigkeiten. Der war so drauf, dass er meinte selbst die Paneele für seine Inselanlage ALLEINE aufs Dach zu buckeln. Sein Garten und Haus war vorgesehn für den Rückzug und die Gruppeneinigelung. Hunde vorhanden, Hühner, Holz usw.. Tja und dann als die Anlage fertig und die hypo abbezahlt war, hat ihn seine Gattin vor die Tür gesetzt.


    Ich kenne auch jemandem, dem hat es die Gattin mit seinem getarnten EM so gemacht. Nur umgekehrt. Die Gattin war dann weg. Vertaue also niemandem, nicht mal dir selbst.


    Will sagen: Am Ende kommt es ganz anders als du und ich denken. Falls du eine praktikable und gute Idee bezüglich innerstädtischer Kommunikation hast, wäre ich dir für die Schilderung selbiger dankbar. Ich habe keine..........


    Es grüßt

    Connor


    P. S. Gehe mal davon aus, dass es auch andere Menschen hier gibt, die schon mal ohne Berechtigungsschein und ohne Klopapier in den Wald geschissen haben.

    Oder die selbst bei Dauerregen ein Feuer dort anbekommen mit 1 - 3 Streichhölzern.

    Nur mal so. Ist dir (ohne goggeln) sofort geläufig wieviele Juden es derzeit noch) auf der Welt gibt, wieviele Moslems es gibt, wieviele davon in bzw. um Israel leben und wieviele es im Jahr 2050 sein dürften?


    Der Israli rechnet vermutlich anders als du.

    Etwa so wie das OKW bei der Partisanenbekämpfung in Jugoslawien.

    Kennt ihr Den schon:

    "Wir haben kein Stromproblem"

    Ich erlaube mir mal zu Ziffer 2 Widerspruch anzumelden. Jenfalls für meine Verhältnisse:

    2019 Dach runtergeschmissen und etwas erweitert. Dabei rein aus Interesse 3 Module in Eigenleistung mit installiert. Elektriker meines Vertauens bekam paar Kröten. Die 750 W Peak mit nem Wechselrichter für eigentlich 4 Module usw. Hat mich mit allem so 1.300 € gekostet. Also inkl. Elektriker. Der Strom wird selbst verbraucht, wenn er erzeugt wird oder geht als Spende an die Ausbeuter. Jährliche Eigennutzung im Schnitt 600 bis 700 kWh.

    5 x 650 kWh = 3.250 kWh x 0,40,€ = 1.300 €

    Denke schon, dass es sich für mich gerechnet hat. [smilie_love]

    Alibaba,

    Ich wollte dir das schon viel früher mal schreiben:


    Sei doch so gut und mache einen eigenen Alibabafaden auf.

    Da können deine Jünger dir folgen, du kannst dich dort siinnbefreit befriedigen und Anderen spart es Lebenszeit.


    Absolut nicht böse gemeint. Verstehst du doch sicherlich?


    Herzlichst

    Connor

    Welche Alternativen (außer Komplettaufgabe) siehst Du?

    Es gibt eben genau keine Zweiklassengemeinschaft - bitte nochmal sorgfältig lesen.


    Welche Alternativen (außer Komplettaufgabe) siehst Du?

    Es gibt eben genau keine Zweiklassengemeinschaft - bitte nochmal sorgfältig lesen.

    Deine theoretischen Überlegungen in allen Ehren. Wirklich.👌

    Nach meinen praktischen Erfahrungen geht es nicht. Blackpearl hat das ja nach meinem ersten Teaser (Anstosser) dankenswerterweise detailliert ausgeführt.

    Keine Ahnung ob du neben deinen theoretischen Durchdringungen schon mal praktisch an die menschlich-organisatorische Seite deines Projekts "Stabile Gruppe' ( um mal einen Arbeitstitel einzuführen) herangegangen bist?

    Ich habe das während der letzten 6 Jahre viermal versucht. Einmal als Indianer, dreimal als Häuptling. Funktioniert hat es immer nur temporär, dann kam der Individualismus, die Selbstsucht, die Unzuverlässigkeit, die Rechthaberei, das Maulheldentum zum Durchbruch. Mag sein, dass es auch an mir gelegen hat.

    Am stabilsten war die Gruppe während der Hochzeit der Coronarepression. Und da kamen von 10 Aspiranten maximal 2 in die Gruppe. Die übrigen wurden gleich auf Grund charakterlicher, politischer Einstellung oder schlicht Traumtänzerei abgewiesen!

    78 Jahre debiler Umerziehung haben nicht nur dazu geführt, dass unser Volk zu einer geteilten individualisierten, hedonistisch degeneretien Masse geworden ist. Nein! Jetzt sind die absoluten Versager der Meinung es gäbe weder Mann noch Frau.

    ■●■●■●■●■●■●

    Tja.... so ist das. Nun zu deiner Frage welche Alternative?

    Ich würde vorschlagen versuche erstmal 10 oder 20 Leute so zu organisieren, dass ihr zusammen ein Jahr lang strukturiert operiert. Hierarchie und Vertauen aufbauen. Der faktische Führer muss auch der informelle Führer sein ( werden). Führung durch Vorbild.

    Dann hast du die Chance verlässliche Unterführer zu erkennen. Eine weltanschauliche Festigung und Theoriebildung ist wichtiger als EXCELbasierte Kalorienzuordnungen.

    Und immer schön unter Facey Nansers Radar bleiben.

    -->> NIEMAND bringt ein Handy mit zu Treffen!

    -->> Autos verteilt parken.

    -->> Treffpunkte variieren.

    -->> Niemals Klarnamen und Orte benennen. Dafür einmal eine Kladde erstellen.

    -->> Kommunikation: Handys sind nur eingeführt worden als Datenstaubsauger. Gift.

    -->> Verschlüsselter USB Stick von Kingston verwenden. Chaches total leeren.

    Usw.

    Respekt, wenn du das angehst. Ist auch wichtig und gut. Nur denke ich, dass es mehr Sinn macht erst einmal praktische (kleine) Schritte zu gehen als eben die Kaloriengeschichte auszufuchsen.


    Herzlichst

    Connor💯


    P.S. Vergiss die Seuche der Hausdurchsuchungen nicht. Soll heissen: Denk nicht nur dran. Räum dein Kram anderweitig unter. Du weisst: Heutzutage, im Besten Deutschland aller Zeiten, ist das Horten von Konservendosen und Klopapier durch Biodeutsche schon eine Delegitimierung des Staates!

    Wayne:

    Wenn es erstmal soweit kommt werden sicherlich ganz andere Mechanismen archaischer Art greifen. Will sagen dein Holzfäller wird dann einem dumm schwätzenden Stubenhocker eine auf die Acht geben, wenn er Kohldampf hat. Der wird dann dafür ..... usw.


    Bei menschlichen Sündern kannst nicht per Dekret alles dauerhaft ordnen. Selbst wenn alle einstimmig zugestimmt haben.


    Du hast daher in deiner Aufzählung den Kalorienzuschlag für die Terminatoren vergessen.

    Und für die Kontrolleure der Terminatoren.

    Und..... einfach zu viele Variablen.


    P. S. Aber gut, dass du dir Gedanken machst.

    @hamwollen 12.282


    Was meinst du konkret mit 14 Tagen Schonfrist?


    Und die massiven Schützengräben:
    Das einzige St0ck ist nach meiner Kenntniss gerade mal 2 bis 3 km lang und liegt westlich von irgendeinem Kuhdorf relativ weit HINTER der HKL.

    So, hab mich jetzt auch mal durch deinen Beitrag gewühlt.
    Sag mal, hast du sie noch alle?


    In Dresden haben die großen Friedensstifter in 3 Tagen (!!!!!!) 250.000 Menschen zu Asche verbrannt. 30.000 Menschen allen Alters pro Stunde, 500 Menschen pro Minute. KANNST DU DIR AUCH NUR ANSATZWEISE VORSTELLEN WAS DA LOS WAR?


    Völlig grundlos.


    Ich revidiere hiermit meine oben gepostete Meinung und befürworte doch deine Sperrung. Wer so denkt wie du, der ist hoffnungslos verloren!

    Bin auch für Freischaltung.
    Solange jemand grundsätzlich nicht beleidigt soll er halt schreiben.
    Erst, wenn jemand zu Allem und Jedem schreibt UND garnicht mehr auf Argumente eingeht, könnte m. E. wg Trollerei gelöscht werden.
    Oder anders ausgedrückt:
    Löschen bei
    Straftaten, Aufruf dazu
    Vielposterei
    Wiederholtes Wiederholen
    Nichteingehen auf Argumente
    Mehrfache Beleidigung
    Verwarnung bei 1. und 2. Beleidigung


    Das so grob als Codex, wie mein Kollege zur See, Jack Sparrow.......äh Captain Jack Sparrow zu sagen pflegte..

    Zu den ganzen Vermutungen, Prognosen, Erwartungen, Hoffnungen, Befürchtungen, Vorhersagen, Ratereien......


    Habt ihr nicht auch das Gefühl, als würde da irgendetwas GROSSES nicht stimmen?
    So, als wäre ein wichtiges Teil nicht an richtigen Platz?
    So, als wenn du einen Stein im Schuh hast, der dich ständig stört?


    Wenn ich an die Siuation in der Ukraine denke, dann sehe ich zeitgleich ein ganz großes Stalingrad und den Sieg Russlands und zeitgleich den Zusammenbruch und die Zerteilung Russlands.


    Mein Stromlieferant hat mir gerade den seit 15 Jahren laufenden Liefervertrag gekündigt. In Kürze werde ich also etwa den 3,5 fachen Preis für elektrische Energie bezahlen als noch vor 4 Jahren. Und dabei wird es nicht stehen bleiben. OlivGRÜNES Mittelalter ist ja die WEF- Vision. Wie werden die Menschen reagieren, die ihre Fussbodenheizung im Hypothekenhaus mit Wärmepumpe oder Gas betreiben? Wie werden sie reagieren, wenn der Papa heimkommt und sagt: " Kündigung! Der Chef macht zu. Der geht nach Canada, will nur noch Bären jagen, hat die Schnauze voll!" Wer wird die Raten noch bezahlen können?


    Mit anderen Worten: Was bricht eher zusammen? Russland oder Schland?
    Russland oder EU-Europa?
    Der Konflikt in der Ukraine wird m. E. wirtschaftlich entschieden.
    Ich kann leider weder in die Glaskugel schauen noch in die Arsenale und Lagerhäuser der Militärs.

    @ Opichius oder wie du dich nennst:


    "Punkto Polen stehe ich auf dem Schlauch...warum sollten denn die es gewesen sein mit den Gasröhren? Bloss, damit sie in ihrer Dummheit schon wieder als allererste auf die Fresse kriegen? So, wie man in einem Fluss, der voller Piranhas ist, zuerst mit etwas"


    Zu deiner Frage:
    Was die Polen für, Entschuldigung, Drecksäcke sind wissen leider nur sehr wenige. Empfohlen sei hierzu das Buch vom Silberjunge, Th. Schulte. M. E. könnten Polen und Dänen hinter der NS Sprengung stecken, praktische Ausführung. Ami hält wohlwollend Hand darüber. Dummdeutsche Regierung freut sich, weill Hauptforderung des Heissen Herbstes weg ist. BRD Regierung erkennt aber nicht Ziel der Pol(ack)en: BRD maximal wirtschaftlich schädigen, Reparationsforderungen stellen, dann deutsche Gebiete rausschneiden als Ersatz für 39-45, wenn die Bundes" wehr" keine Munition, keine Waffennaber dafür rosarote Einhörner hat.
    Warum die Dänen? Es war quasi in ihren Hoheitsgewässern ( also fast) oder hat die ganze Überwachung der Badewanne Ostsee Pornos geschaut?


    Nennt sich Geopolitik würde ich sagen.
    Denke ich zu schlecht? 1683 ist halt schon lange vorbei.