Beiträge von woernie

    Bezeichnest du das als Eis...gut es ist gefroren-


    cu DL.....ich kenne nur noch Spitzeneisdielen von hier bis Sizilien

    Hast Du's probiert ? :)

    Ich nicht. Aber ich gehe davon aus, dass es nicht nur gefrorenes Wasser ist. Wird halt von den 'Spitzeneisdielen' schonungslos abgegriffen. Spitze definiert sich leider häufig über den Preis und erst in zweiter Linie über die Qualität. Mir ging's um die Frage ob die verlangten Preise , bei 2 - 5 € für 70 ml Eiscreme , von der Kostenseite her zu rechtfertigen sind.Und das glaube ich trifft in den meisten Fällen nicht zu.

    Genau wie bei Olivenöl, übrigens ! [smilie_happy]

    Ich schau mir keine Ratios an. Gold ist auf ATH und der HUI noch meilenweit entfernt. Außerdem sind die Explorer weiter im Schlafmodus. Ich bleib dabei. Eine echte Goldhausse sieht anders aus. Was ich sehe ist dass die "Underperformance" abgebaut wird. Mehr kann ich nicht erkennen.


    Schau dir mal den S&P/TSX Venture Composite Index an. Sieht so eine Hausse aus?

    Halbjahresbilanz :



    Weil drüben im 'Allg. Sachlage bei Minen'- Faden über die Performance herum gememmt wird, mal eine kleine Halbjahresbilanz ! Ich finde, da kann man nicht meckern. Auch nicht als 'Negativac' ! ( Dionicar 8o )


    By the way: die Performasnce von Nvidia (Top-top-top-Performer) im entsprechenden Zeitraum : 59 % . Also ziemlich genau das was das Silberminen-ETF (SIL) abgeliefert hat. Aber während Nvidia in aller Munde ist , spricht kein Schwein über Silberminen. 8)

    Ich schau mir keine Ratios an. Gold ist auf ATH und der HUI noch meilenweit entfernt. Außerdem sind die Explorer weiter im Schlafmodus. Ich bleib dabei. Eine echte Goldhausse sieht anders aus. Was ich sehe ist dass die "Underperformance" abgebaut wird. Mehr kann ich nicht erkennen.


    Schau dir mal den S&P/TSX Venture Composite Index an. Sieht so eine Hausse aus?

    Gold ist auf ATH, richtig, und der HUI meilenweit entfernt, auch richtig . Aber wir haben seit ca. 20 Jahren Underperformance der MINEN ggü. Gold. Was erwartest Du ? Soll die in ein paar Monaten aufgeholt werden ? Musst schon richtig schauen !!! Seit MÄRZ performen die Minen besser als Gold. So fangen HAUSSEN an. Was nachher dabei rauskommen wird ? Schau‘n mr mal.



    Klare Outperformance der Minen seit März. Kann man eigentlich nicht meckern.

    Ich weiß nicht wie ihr das seht, aber die derzeitige Stärke bei den Metallen geht größtenteils wieder an den Minen vorbei. Eine echte Hausse sieht anders aus. Vereinzelt findet man schon die Kursraketen aber genauso gut findet man Aktien die nicht vom Fleck kommen oder nur minimal steigen. Heute hat z.B.: Mandalay super Ergebnisse präsentiert. Alle Schulden zurückbezahlt. Stark Cash in Q2 aufgebaut. Interessiert aber keinen. Es gibt genügend weitere Beispiele. Z.B.: Fresnillio, Schaut man sich die Entwicklung von Silber an und gleichzeitig die Entwicklung der Aktie, die nunmal der größte Silberproduzent ist, da fragt man sich schon wie es das gibt. ?)



    Wo schaust Du ? :hae:

    "Die BRICs Staaten werden definitiv einen Goldstandard einführen. Für den Westen bedeutet das nur eines. Wenn eine westliche Nation mit den BRICS für bestimmte Waren Handel treiben will, braucht sie mehr Gold. Wenn der Westen mit den BRICS für diese Güter keinen Handel treiben möchte, dann müssen sie ihre Lieferketten ausreichend mit natürlichen Ressourcen, die ansonsten von den BRICS bereitgestellt werden, an Land/auf dem Festland/an der Küste verlagern, um sowohl den Bedarf an den BRICS-Ressourcen als auch an mehr Gold zu vermeiden."


    Quelle , Text leider zum größten Teil hinter paywall

    Dazu M. Shedlock :


    Sicher nicht !

    Moin,


    trotzdem muss man sich das mal vor Augen führen: Da bekommt er einen Streifschuss, es fallen weitere Schüsse und er reckt dann noch anschließend die Faust mit der Botschaft: Ihr Wixxer bekommt mich nicht klein ;) …Das wird ihm noch einmal zu einem Popularitätssprung verhelfen, der in den hiesigen Medien wieder komplett verschwiegen wird.

    Grüße

    Goldhut

    Sogar ins Gegenteil verkehrt wird, indem er als abgewixxter ’Medien-Opportunist‘ dargestellt wird. Unglaublich niederträchtig unsere Journaille…

    Erst mal die Pics. Vom I-pad wegen Bildqualität. Etwas Text später vom PC….


    Die Minen voraus mit starkem Auftritt !





    Silberminen , sowohl die etablierten als auch die Junioren noch etwas stärker !



    Gold im Rücklauf schon gut über dem 62 er ! Silber kämpft damit...Kupfer und Platin erst in der Gegend des 38 ers. Das Beste : Die Minen mit neuem Hoch ! :thumbup:



    Aus (5-Jahres-) Wochenperspektive könnte das Bild kaum bullischer aussehen.Gold und Silber mit solidem Ausbruch. Silber mit gelungenem Back-Test. GDX mit wunderschönem Dreiecksausbruch. Die wichtigsten Ratios (Silber/Gold und Minen/Gold) auf dem Weg nach Norden.


    Was macht der Dollar ?Der kurzfristige Aufwärtstrend scheint gebrochen. Aber eine größere 'Bodenbildung' ist nicht gänzlich auszuschließen.


    vatapitta , ja, hab' ich gelesen. Gut finde ich die Unterscheidung Sicherheitsgold/Performance Gold. 8) Ich hoffe sie halten auch 'Sicherheits-Aktien' und vor allem 'Hochsicherheits-Anleihen'. [smilie_happy]

    Ich dachte auch eher nicht an Kommune, sondern an so ne Preppergruppe.

    Da wäre das hier das ideale Projekt (gewesen)...war vor kurzem für 'kleines Geld' zu haben.

    War aber ratzfatz verkauft...waren in Wirklichkeit natürlich wesentlich mehr 'Zimmer' ...Kücken , Bäder, Wohnzimmer. Die Portugiesen zählen als Zimmer nur Schlafzimmer...war in einem sehr guten Zustand.Meine Anfrage wurde bereits einen Tag später mit ''bereits verkauft'' beantwortet.


    Da könnte eine größere Gruppe schön zusammen leben und dennoch hätten alle genug Privatsphäre. Mit Kommunen geht es mir wie Dir !

    Dann sollten wir uns zusammentun. Ist eher was für größere Gruppen.

    Das Modell ’Landwirtschaftskommune‘ ist eher was für die Jugend…ein großer Teil meiner Jugendclique hat das in den 80ern des letzten Jahrhunderts in der Toskana ’ausgelebt‘…ist aber letztlich gescheitert das ’Projekt‘.

    Noch ein letzter ’Performance‘-Check im Hinblick auf ’Zinssenkungen‘…



    …the best is yet to come ! [smilie_love]


    Und der Vollständigkeit halber…




    Perfekte 38 er Korrekturen des Gesamt-Anstiiegs-Impulses bei Gold, Silber und den Minen…



    Noch etwas 'Performance'-Betrachtung(en). Macht ja auch Spaß nach DER Woche...


    ...aber bitte nicht vergessen: das Zauberwort heißt 'Zinssenkungsphantasie(n)'. Und ob die (schon) berechtigt sind oder nicht...das wissen wir nicht.

    Noch etwas 'Performance'-Betrachtung(en). Macht ja auch Spaß nach DER Woche...



    Interessantes am Rande: Silber hat (etwas) besser performt als das zugehörige ETF. Bei Gold ist es umgekehrt. Und: die Silberminen haben das 'Physische' underperformt. (Was ich nicht sooo gut finde...)


    Und mal der Blick auf die inflationsbereinigte Performance:







    Aber...auch das darf nicht verschwiegen werden... :wacko:




    Zum guten Schluß schließe ich mich meinem Vorredner Dionicar an mit einem erinfachen aber schönen Chart...



    ...eigentlich, stehen die Zeichen auf ATH. Aber das wissen wir ja schon !


    Schönen Sonntag


    :thumbup: :thumbup: :thumbup: