Tietto Minerals / TIE.AX

  • Vassago,


    bist du noch dran an dem Titel? Hält sich im Gegensatz zu vielen anderen Werten recht gut.
    Eventuelle Neubewertung anlässlich des Produktionsstarts.
    Orezone mit ihrem Bombore Projekt in Burkina Faso wollen ja auch dieses Jahr in Q3 starten. Auch dieser Wert entwickelt sich in jüngerer Vergangenheit nicht schlecht. Länderrisiko ist natürlich vorhanden.
    Vielleicht wäre ein eigener Faden für die near term producer sinnvoll?
    Eventuell eine Möglichkeit trotz aktuell widriger Umstände einen positiven Einfluß auf die Depotentwicklung zu nehmen.


    Grüße Zora

  • Danke für die Entdeckung.
    Ich habe mir das Unternehmen die letzten Tage angeschaut und für gut befunden. Schuldenfrei, voll finanziert, niedrige AISC und schon baldiger Produktionsbeginn. Gefällt mir!
    Die Elfenbeinküste halte ich vom Länderrisiko auch für vertretbar.
    Heute habe ich eine Einstiegsposition aufgebaut, aber eigentlich hoffe ich noch auf einen Absacker für einen weiteren Zukauf. :D
    Nach der großen Privatplatzierung für 0,50 AUD denke ich aber nicht, dass es nochmal deutlich billiger wird.

  • Zweite Tranche für 0,425 AUD eingesackt.


    Ich habe mich in letzter Zeit von mehreren Explorern und unfinanzierten oder hoch fremdfinanzierten Entwicklern getrennt. Ich konzentriere mich aktuell lieber mehr auf voll finanzierte Projekte mit wenig Schulden und niedrigen AISC. Da passt Tietto Minerals perfekt ins Beuteschema, nachdem sie in Kürze schuldenfrei sein werden.


    130 Mio. A$ Privatplatzierung

    • 260 Mio. Aktien zu je 0,50A$

      • erste Tranche Anfang April (97 Mio. Aktien)
      • zweite Tranche Mitte Mai (163 Mio. Aktien)


    Die zweite Finanzierungstranche wird zwar erst Mitte Mai fällig, also in wenigen Tagen, aber die Zeichnung ist bereits rechtsverbindlich zu 0,50 AUD abgeschlossen, von daher sehe ich wenig Risiko, dass das nicht klappen sollte.

  • Es gibt eine neue Unternehmenspräsentation:
    2022-05-23_TIE.AX_presentation.pdf (als Anhang gesichert)


    Und neue Bohrergebnisse:
    Tietto hits 55.13 g/t gold from infill drilling at Abujar’s AG South

    Zitat

    HIGHLIGHTS

    • Tietto adds more high‐grade gold intercepts from infill drilling at AG South on the main Abujar Shear at its 3.45Moz Abujar Gold Project; results include:

      • 4m @ 14.49 g/t Au from 43m incl. 1m @ 55.13 g/t Au (ZDD1068 ‐Section 11C)
      •  2m @ 27.65 g/t Au from 86m incl. 1m @ 46.09 g/t Au (ZDD1036 – Section 7C)
      • 3m @ 10.93 g/t Au from 61m incl. 1m @ 32.03 g/t Au (ZDD1062 – Section 10C)
      • 2m @ 11.06 g/t Au from 155m incl. 1m @ 21.57 g/t Au (ZDD1073 – Section 5A)
    • Second batch of results (54 DD holes for 9,265m) received from infill drilling between Section Lines 0 to 13 at AG South targeting conversion of Indicated Resources to Measured Resources within first two years of Abujar gold production
    • Assays pending for additional infill holes drilled at AG South (43 holes for 9,295.5m) and AG Core (41 holes for 4,740.5m). Targeting contiguous zone of Measured Resources between Sections 0 to 29
    • Exploration results pending for 75 DD holes (15,358m) targeting resource growth from prospects along strike from AG
    • Tietto’s six diamond rigs are actively drilling, with more than 100,000m of drilling forecast in 2022
    • Abujar DFS demonstrated robust financial results and estimated first‐year gold production of 260,000oz and 1.2Moz over the first six years of Abujar’s 11‐year mine life for an NPV5% of A$1.3B (pre‐tax) and A$0.97B (post‐tax) using US$1,700/oz Au and A$/US$=0.74
    • Abujar gold plant construction is on target for first gold in Q4 CY2022
    • Construction at Abujar Gold Project is fully funded with no debt


  • Ich bin hier heute privat zu 0,39 A$ eingestiegen. Im wikifolio geht das leider nicht, da L&S die Aktie leider nicht zum Handel freigeschalten hat. Ansonsten wären sie heute auch im wikifolio gelandet.


    Zum Kurs von 0,39 A$ und zum aktuellen Goldpreis von ca. 1.840 $ ergeben sich folgende fundamentale Werte:


    • KGV 3,9
    • ca. 35 % Free-Cashflow-Rendite
    • MC/NPV after Tax = 0,33
    • IRR after Tax = 109 %


    Im Tief wurden heute 0,385 A$ erreicht. Bei 0,37/0,38 A$ könnte die Wende nach oben gelingen.


    Alles ist sehr konservativ gerechnet und bezieht sich immer auf die Durchschnittswerte des Minenlebens.

  • Im Tief wurden heute 0,385 A$ erreicht. Bei 0,37/0,38 A$ könnte die Wende nach oben gelingen.

    Im heutigen Minenabverkauf wurden noch die 0,37 AUD erreicht. Danach leichte Erholung und Stabilisierung bei erhöhten Umsätzen. Gegenüber den anderen Aussie-Minen hat TIE heute relative Stärke gezeigt.


    News gibt es auch:
    https://wcsecure.weblink.com.a….aspx?headlineid=61095238


    Zusammengefasst: Alles "on track" und "on budget". [smilie_blume]
    Ein derart zuverlässiges Projektmanagement schaffen andere oft nicht mal in "normalen" Zeiten.

  • Tja, jetzt hat es Tietto Minerals auch nochmal zerbröselt. Das Unternehmen konnte sich nicht dem allgemeinen Abwärtstrend entziehen. Ich konnte gestern bei 0,305 AUD nochmal eine Tranche abstauben und ich wäre bereit, bei einem weiteren Absturz nochmal zuzugreifen. Es ist immer noch mein einziger Netto-Zukauf einer Goldaktie in diesem Jahr! Mit 100 % Eigenkapital und niedrigen AISC fühle ich mich hier derzeit am wohlsten.


    Die KGV-Prognose beträgt beim aktuellen Kurs von 0,32 AUD nur noch 3,2.
    Nachdem man keine Schulden abzuzahlen hat, könnten auch schon in 1-2 Jahren ordentliche Dividenden fließen.


    Und ich habe das Unternehmen jetzt auch mal angeschrieben und ein paar Argumente für ein Frankfurt-Listing vorgetragen. Mal sehen ob oder was sie antworten. Nach einem Frankfurt-Listing wäre dann ein Listing an den anderen deutschen Börsenplätzen einfach machbar.

  • Die KGV-Prognose beträgt beim aktuellen Kurs von 0,32 AUD nur noch 3,2.


    Nach meiner Formel sogar nur ca. 2,5.

    13 Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, so wird er euch in die ganze Wahrheit leiten; denn er wird nicht aus sich selbst reden, sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.


    Johannes-Evangelium Kapitel 10, Vers 13

  • 14.06.2022: Tietto hits 168.6 g/t gold within 8.68m @ 27.61 g/t gold from Abujar infill drilling
    https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/TIE/02531176.pdf


    29.06.2022: Tietto step‐out drilling extends Abujar’s gold mineralisation limits by 4,600m
    https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/TIE/02536194.pdf


    04.07.2022: Tietto hits 131.3 g/t gold within 5m @ 40.14 g/t gold in Abujar infill drilling
    https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/TIE/02538003.pdf


    ---
    News kommen hier am laufenden Band. Es steigt die Zuversicht, dass die hohen Produktionsziele eingehalten und ggf. sogar übertroffen werden können.
    Interessant ist auch, dass Tietto eigene Drilling-Ausrüstung besitzt und damit nicht von Dienstleistern abhängig ist.


    Tietto Minerals ist mittlerweile zu meiner größten Depotposition aufgestiegen.


    PS: Meine Email an Tietto blieb leider unbeantwortet.

  • Tietto Minerals Ltd Aktie…..WKN: A2H9GN…… ISIN: AU000000TIE8


    Ja leider, werden die Nachrichten / Fakten vom Marktumfeld wenig honoriert.
    Die Unsicherheit und das Umfeld überwiegen und das Sommerloch kommt hinzu.
    Fast alle Minen wurden abgestraft in letzter Zeit, warum ein Minus riskieren ?


    Meine Gedanken zum Thema:
    Durch Deine Beiträge aufmerksam geworden, werde ich bei der nächsten Delle zugreifen.
    Die schuldenfreie Aktie mit dem näher rückenden Produktionsbeginn erzeugen eine Erwartung!
    Aber wer weiss, was noch passiert? Ich bleibe am Ball, denn die Zukunft entscheidet.




    Der Insideranteil beträgt 4,3 %- für mich positiv- ein Australier mit China Abstammung?!
    Gruss RS



    und weiterhin viel Optimismus - dazu gibt es keine Alternative

  • Der Newsflow bleibt weiter hoch. [smilie_blume]


    08.07.2022: Es gibt ein Drohnen-Video vom Baufortschritt.
    https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/TIE/02540108.pdf

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    12.07.2022: Tietto hits up to 63.85 g/t gold in AG South infill drilling at Abujar
    https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/TIE/02541026.pdf


    13.07.2022: Zhaojin kauft sich ein
    https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/TIE/02541841.pdf


    14.07.2022: Abujar Gold Project July Construction Update:Project remains on track for first gold pour in Q4 CY2
    https://wcsecure.weblink.com.au/pdf/TIE/02541859.pdf



    Es immer noch alles "on track". :)


    Interessant ist auch, dass Zhaojin sich einkauft. Einerseits ist es gut, andererseits besteht die Gefahr, dass das Unternehmen viel zu billig aufgekauft wird. Hoffen wir, dass Tietto noch ordentlich steigen darf vor einer eventuellen Übernahme.

  • Jedenfalls kümmert sich Tietto Minerals bislang einen feuchten Kehricht um den Zyklus und steht aktuell fast 20 % über den ominösen 0,34 A$.

    13 Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, so wird er euch in die ganze Wahrheit leiten; denn er wird nicht aus sich selbst reden, sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.


    Johannes-Evangelium Kapitel 10, Vers 13

  • Auch der gestrige Tag mit z.B. in der Spitze bis zu 6 % Minus bei Silber interessiert Tietto Minerals nicht die Bohne.


    Jetzt bereits 0,405 A$ und damit 35 % vom vorzeitigen "Zyklustief" gestiegen und immerhin 19,1 % von den ominösen 0,34 A$ aus betrachtet.

    13 Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, so wird er euch in die ganze Wahrheit leiten; denn er wird nicht aus sich selbst reden, sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.


    Johannes-Evangelium Kapitel 10, Vers 13

    Einmal editiert, zuletzt von Nebelparder ()

Schriftgröße:  A A A A A