Beiträge von Neo

    Es wäre mal interessant zu wissen, wieviel Russen sterben. Bluten die auch aus?

    Wobei die sogenannte "spanische" = de facto da von GIs in die Welt getragene Amerikanische Grippe 1918 bis ca. ´20 auch junge Leute mit "gesundem und unverfälschtem Immunsystem" deutlich stärker getroffen hat als Covid!

    Von der Pest im 14. Jahrhundert gar nicht zu reden ...


    Man sollte durchaus im statistischen Mittel alle 200 oder 500 Jahre mit einer wirklich gefährlichen NEUEN Seuche rechnen!

    Ach Quatsch. Die Spanische haben sie auch mit Impfungen gemacht und bei der Pest haben sie die Brunnen vergiftet. Informier Dich bitte mal, aber abseits von Fake- Faktenchecker und Fake Correktiv.

    Da wäre das hier das ideale Projekt (gewesen)...war vor kurzem für 'kleines Geld' zu haben.

    War aber ratzfatz verkauft...waren in Wirklichkeit natürlich wesentlich mehr 'Zimmer' ...Kücken , Bäder, Wohnzimmer. Die Portugiesen zählen als Zimmer nur Schlafzimmer...war in einem sehr guten Zustand.Meine Anfrage wurde bereits einen Tag später mit ''bereits verkauft'' beantwortet.


    Da könnte eine größere Gruppe schön zusammen leben und dennoch hätten alle genug Privatsphäre. Mit Kommunen geht es mir wie Dir !

    was war der Preis?

    War das der gesamte Bestand, den Palisades hielt? Danke.

    Moin,

    Zur Klarstellung lieber Goldhut.

    "Auch der Dümmste wacht irgendwann auf."

    Diese Aussage war NICHT auf Dich bezogen, sondern die träge Masse in der BRD, die sich von den Schranzen bisher an der Nase herumführen lässt.

    Auch wenn ich scheinbar in Teilen eine andere Meinung habe, respektiere ich Dich und Dein Business und freue mich, wenn es bei Dir gut läuft.

    Im Übrigen freue ich mich noch mehr, wenn ich mit meine Aussagen falsch liege. Je mehr ich daneben liege, desto milder und erträglicher wird unsere Zukunft.

    Herzliche Grüße

    Neo

    Ich habe meine erschütternden Prognosen hier schon vor langer Zeit geschrieben. Damals wurde ich von allen noch mit Schmutz beworfen. Ich sehe, daß immer mehr kapieren was auf uns zukommt.


    Nominaler Boden ca 2028 ( Mind nochmal 30 Prozent tiefer wie jetzt).


    Realer Boden mit gewissem politischen Engagement der Menschen ca 2034.

    Auch der Dümmste wacht irgendwann auf.


    Von der Auswanderei halte ich herzlich wenig. Das ist Flucht vor der Aufgabe sich hier zu engagieren. Und die Chancen waren noch nie so gut, dass die politische Wende möglich ist.
    Und die ganze Panik die im Moment geschürt wird ist schlecht und dumm dazu.
    Es wird auch für uns und die Jungen überall auf den Welt kaum besser sein. Innerhalb des deutschsprachigen Raumes dürfte Österreich der beste Platz sein.

    Alles Gute!


    Halte seine These mit weiterhin unbegrenzt strukturellen Nachfrageüberschuss durchaus für gewagt. Der Diskurs um diese These ist weitaus politischer, als es auf den ersten Blick scheint.

    Damit stehen und fallen fast die kompletten restlichen Thesen auf der Seite der Bullen aber auch der Bären.


    Demografisch geht es organisch ganz klar nach unten. Jetzt kommen künstlich sehr viele Leute ins Land und bekommen faktisch unbegrenztes Grundeinkommen (+Wohnung) und kommen zt. in Lohn und Brot und substituieren das deutsche Volk. Die Frage ist ob das so bleibt?

    das geht nicht so NICHT so weiter.

    Vorhaben und Umsetzung. 2 Seiten einer Medaillie.

    selenski ist nur gesicht. der ist nicht scheusslich, sondern eine hure. die scheusslichen sind die, die die ukraine und europa benutzen um sich noch eine weile im sattel zu halten. reines zeit schinden.

    DLF ist eh ein Grusel Sender. Vor 2020 ging dort alles nur um Antisemiten rauf und runter, dann nur um Vieren und Panik rauf und runter und jetzt wahrscheinlich um Klima und Nazis und Putin.
    Das der letzte Drecks Propagandasender.