Beiträge von revolution 2009

    Du sauft doch durch :thumbup:

    Nicht aggressiv nur vor 20 Jahren kostete Silber 5€

    Heute 5x mehr.

    2008 - 8€ also haben dich deine Landsleute über den Tisch gezogen.

    Das ist nicht der Punkt. Klar sind die Entwicklungen insgesamt sehr unschön. Bezweifelt keiner. Aber so wie diese "Prophezeiungen" immer formuliert sind, könnte man denken, dass bald etwas ganz Furchtbares, geradezu Apokalyptisches passiert - was vermutlich genau der beabsichtigte Effekt ist. Natürlich sind die Formulierungen zugleich so vage, dass sie nicht greifbar sind, man die Urheber nicht festnageln kann und sie sich hinterher leicht rausreden können: Siehst, ist doch "kälter" geworden, weil sich die außen- und innenpolitische Lage verschlechtert hat. Jaja, genau so wird's gemeint gewesen sein... :rolleyes:

    Die Entwicklung ist nicht unschön sondern eine Katastrophe.

    Und ob Gold steigt ist nicht so wichtig denn was macht man mit den Gewinnen?

    Euro Mist

    Imo Mist

    Porsche Mist

    also was dann?

    solange man noch kaufen kann(wer weiß wie lange noch)ist es noch gut

    Gold ist erst wichtig wenn man es hat

    nach der Krise.

    Viele jammern wenn es nicht steigt und verkaufen dann weil Sie an Fiat glauben.

    Sollten man doch Fiat brauchen weil man sich verzockt hat und keine Barmittel haben

    ist man selbst Schuld.

    darum Gold ist wichtig und Silber auch aber jetzt nicht.

    Ja, an den erinnert mich das hier auch. Der hat irgendwann mal letztes Jahr von vier Wochen gefaselt, die irgendwie ganz schlimm bzw. einschneidend werden (und danach alles total toll). Passiert ist genau nix. Was soll das? Glauben diese Leute in Kontakt mit höheren Wesen zu stehen, die ihnen die Zukunft zeigen? :wacko:

    Man merkt es doch das sich was verändert

    Genaue Zeitangaben gibt es nicht nur das man fühlt.

    Nebelparder hat schon recht.

    Russlandwahl Gaza Ukraine und das beste Deutschland zeigen den Weg.

    Heute ist doch Volksdemo vor den Rathäusern.16Uhr

    Wir drehen alles um und wir machen Demo gegen rechts

    Verbot von rechten Gehirn

    Verbot über rechts abbiegen

    rechte Hand gehört weg

    Blinker Reifen weg

    rechter Fahrradweg weg

    ich bring dich auf den rechten Weg abschaffen

    Deutschlandfahne weg ist schwarz dabei

    am besten Regenbogenflagge damit man es ab und zu am Himmel sieht

    Bischöfe und Priester mehr Zugang für Kinder damit sie befriedigt werden.

    und vieles mehr Kann nicht alles aufschreiben

    Und weil mir alles auf den Sack geht möchte ich mir den wegmachen lassen.

    Problem ist nur es gibt zu wenig diverse Toiletten.

    Diverse Toiletten überall.

    Auch für mehr Regen sind wir damit es mehr Hirn regnet um das um zusetzen.

    Wer sich für Generalstreik interessiert muss schon nach Argentinien schauen: Morgen wird dort generalgestreikt. Zudem fordert die Opposition eine Begründung für die Ablehnung des BRICS-Beitritts seitens der Regierung. Es gibt nämlich keine Begründung.

    Das Wort für Deutschland


    Wer seinen Arsch nicht hebt

    und dann noch sein Hirn verklebt

    der Mund nicht mehr laut

    die Füße dann taub

    er ist dann der brave

    und wird dann zum Sklave.


    Revolution 2009

    Danke für das beste Deutschland wo es gibt


    Also soll ich die Drecksarbeit für ihn machen

    Was zahlt er dann an Löhnen?

    Meinst der macht den Teig noch selbst?

    Hoch bezahlte Möchtegernmanager die nichts auf die Reihe bekommen.

    Verkäufer müssen billig sein denn das Geld kommt in meine Tasche rein.

    Filialen immer mehr

    der Teig immer billiger

    Die Semmel zwar größer aber immer mehr Luft drin wo man noch eine Lidlsemmel reinbekommt.

    und der Preis richtet sich nach der Größe und nicht nach Gewicht

    Brot wird gewogen sonst kann ich ja verlieren.

    Für die Preise mach ich ja selbst 5 mal soviel und die Luft kommt vom Teig gehen lassen.

    Wasser predigen und Wein saufen.

    Ein Bäckermeister spricht:


    https://t.me/antiilluminaten/51249


    So sieht es in ganz Deutschland aus: Die Leute kriegen ihren Arsch nicht hoch!

    Na ja kenn ich persönlich

    hat in der Gegend die meisten Filialen Mitarbeiter bekommen Mindestlohn unter schwierigen Arbeitsbedingungen.

    Keiner seiner Filiale war zu aber den Mitarbeiter angewiesen das Sie nicht soviel aufbacken sollen

    denn es könnten weniger Leute kommen.

    Haben auch bei seinen Filialen Zettel angebracht mit Streik oder feig.

    Predigen aber selbst nicht mitmachen.