West Red Lake Gold Mines / WRLG (TSX)

    • Offizieller Beitrag

    West Red Lake Gold Mines durchschneidet 21,33 g/t Au auf 3,1 m und 6,75 g/t Au auf 9 m in der Zone South Austin - Mine Madsen


    "...(TSXV: WRLG) (OTCQB: WRLGF) freut sich, Bohrergebnisse der zu 100 % unternehmenseigenen Mine Madsen im Goldgebiet Red Lake im Nordwesten von Ontario, Kanada, bekannt zu geben.

    HIGHLIGHTS:

    • Hole MM24D-07-4198-012 Intersected 3.1m @ 21.33 g/t Au, from 83.9m to 87.0m, Including 0.5m @ 32.74 g/t Au, from 85.50m to 86.00m; also Including 1.0m @ 28.78 g/t Au, from 86.00 to 87.00m; And 1.0m @ 16.97 g/t Au, from 9.00m to 10.00m.
    • Hole MM24D-07-4198-009 Intersected 9.0m @ 6.75 g/t Au, from 103.0m to 112.0m, Including 0.9m @ 27.91 g/t Au, from 104.0m to 104.9m; also Including 1.0m @ 23.47 g/t Au, from 111.00m t0 112.00m.
    • Hole MM24D-07-4198-010 Intersected 2.55m @ 6.08 g/t Au, from 75.45m to 78.00m, Including 1.0m @ 11.08 g/t Au, from 76.0m to 77.0m.

    Shane Williams, President & CEO, sagte: "Wir freuen uns, weitere ermutigende Ergebnisse aus dem Definitionsprogramm South Austin zu melden. Die Verringerung des Risikos in diesem vorrangigen Gebiet der Lagerstätte Madsen wird eine Schlüsselkomponente für den Plan zur Wiederaufnahme des Minenbetriebs sein, und das Team führt das Bohrprogramm weiterhin sicher und effizient durch...."


    West Red Lake Gold Mines Intersects 21.33 g/t Au over 3.1m and 6.75 g/t Au over 9m at South Austin Zone – Madsen Mine - West Red Lake Gold
    VANCOUVER, British Columbia, May 07, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) -- West Red Lake Gold Mines Ltd. (“West Red Lake Gold” or “WRLG” or the “Company”) (TSXV: WRLG)…
    westredlakegold.com


    Grüsse

    Edel


    "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

    "Die Demokratie ist das Paradies der Schreier und Schwätzer, Phraseure, Schmeichler und Schmarotzer, die jedem sachlichen Talent weit mehr den Weg verlegen, als dies in einer anderen Verfassungsform vorkommt." E.von Hartmann

    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

    • Offizieller Beitrag

    Der Markt ist verschnupft... Der 1min Chart zeigt einen Großauftrag von rd. 1/2 Mio Aktien.


    Obwohl WRLG schon sehr schwergewichtig ist, habe ich bei 0,675 C$ nochmals aufgelegt.


    Wer jetzt kauft, ist jedenfalls preiswerter dabei als die Großinvestoren zu 0,72 C$.


    Grüsse

    Edel

    • Offizieller Beitrag

    Ein Kommentar gestern in einem kanadischen Forum:


    "The only reason it is down is because of the new share issue, keeping the price substantially under fair market value. They should hopefully now have enough cash to restart the mine. I'm not complaining because I'm too busy buying mores shares!" [smilie_happy]


    "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

    "Die Demokratie ist das Paradies der Schreier und Schwätzer, Phraseure, Schmeichler und Schmarotzer, die jedem sachlichen Talent weit mehr den Weg verlegen, als dies in einer anderen Verfassungsform vorkommt." E.von Hartmann

    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  • Zitat

    I'm not complaining because I'm too busy buying mores shares!"


    Wenn man alle bisherigen Infos zu WRLG sauber durchdenkt, bietet sich hier meiner Ansicht nach ein wirklich selten gutes Chance-Risiko-Verhältnis.


    Fast schon ein No-brainer....


    Bin hier überdurchschnittlich investiert.


    Danke ans Forum für die hervorragende Arbeit [smilie_blume] .

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    WRLG hat uns zu oft mit extremer Vola "beglückt", um Charts zu hinterfragen. Dabei ist eines unstrittig: Die momentane gewaltige Abrißlücke; die wohl rel.sicherecht sicher geschlossen wird.


    Ein Chart des WRLGF in $ zeigt ähnliche Ünterstützung wie im Vorbeitrag.


    WRLG ist momentan mit 10,9 sehr hoch im Depot gewichtet als Nr.3, instinktiv ringe ich um weiteren Zukauf..... :hae: Nichts für sog. "Value Investoren." =)


    Grüsse

    Edel

  • Ich denke auch, dass man bei WRLG aktuell keinen üblichen Maßstab anlegen kann. Eine Meldung genügt zum Abheben, bad news dürften inzwischen alle eingepreist sein bzw. sind eigentlich keine mehr zu erwarten. Allerdings beginnt langsam bei den Minen die saure Gurken Zeit über Juni und Juli, von daher finde ich die Annahme von BGInvestor auch nicht gänzlich unstimmig.


    Vg

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    West Red Lake bohrt 2,79 m mit 37,33 g/t Au bei Madsen


    "WEST RED LAKE GOLD DURCHSCHNEIDET 37,33 G/T AU AUF 2,79 M UND 5,26 G/T AU AUF 9,0 M IN DER NORTH AUSTIN ZONE - MADSEN MINE


    West Red Lake Gold Mines Ltd. hat die Bohrergebnisse seiner zu 100 % unternehmenseigenen Mine Madsen im Goldgebiet Red Lake im Nordwesten von Ontario, Kanada, veröffentlicht.


    Diese Bohrergebnisse der Mine Madsen wurden alle vom Untergrund aus in der Zone North Austin gebohrt, die ein neues Gebiet mit hochgradiger Mineralisierung darstellt, das die aktuelle Ressource Madsen nach Nordosten erweitert. Ziel dieses Programms war es, die Zone North Austin in Richtung Nordosten zu erweitern...


    Shane Williams, President und Chief Executive Officer, erklärte: "Es ist sehr ermutigend zu sehen, dass die Bohrungen bei North Austin beginnen, die Erwartungen zu erfüllen. Die Definition neuer Mineralisierungsgebiete außerhalb der bekannten Lagerstätte, aber angrenzend an diese, wird bei Madsen auch weiterhin Priorität haben und untermauert unsere Strategie, das Risiko der Anlage weiter zu senken und gleichzeitig hochgradige, bergbaunahe organische Wachstumsmöglichkeiten zu nutzen."......


    Das aktuelle Untertage-Bohrprogramm bei der Mine Madsen konzentriert sich auf die weitere Definition des kurzfristigen Mineninventars sowie auf die Erweiterung der aktuellen Mineralressource. Die Bohrungen konzentrierten sich auf die kontinuierlichen und hochgradigeren Teile der Zonen Austin, South Austin und North Austin. Diese Strategie wird bis 2024 beibehalten...."


    Stockwatch

    West Red Lake Gold Intersects 37.33 g/t Au over 2.79m and 5.26 g/t Au over 9.0m at North Austin Zone – Madsen Mine - West Red Lake Gold
    West Red Lake Gold Mines Ltd. (“West Red Lake Gold” or “WRLG” or the “Company”) (TSXV: WRLG) (OTCQB: WRLGF) is pleased to report drill results from its 100%…
    westredlakegold.com

    Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)

    .

    Grüsse

    Edel


    "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

    "Die Demokratie ist das Paradies der Schreier und Schwätzer, Phraseure, Schmeichler und Schmarotzer, die jedem sachlichen Talent weit mehr den Weg verlegen, als dies in einer anderen Verfassungsform vorkommt." E.von Hartmann

    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    West Red Lake Gold stärkt Investor Relations Team

    M.E. kluger Schachzug, denn Gwen Preston ist eine bekannte und kompetente Kolumnistin / Fachfrau.


    " WRLG / WRLGF freut sich, die Ernennung von Gwen Preston in die Position des Vice President Investor Relations bekannt zu geben.


    Gwen Preston verfügt über mehr als 16 Jahre Erfahrung im Rohstoffsektor und ist eine hoch angesehene und versierte Verfasserin von Newslettern und Rednerin. Gwen Preston begann ihre Karriere als Redakteurin bei The Northern Miner, wo sie über Explorations- und Bergbauthemen auf der ganzen Welt berichtete. Von 2014 bis 2024 leitete Gwen Preston ihr eigenes neues Newsletter-Unternehmen, in dem sie Hunderte von Projekten und Bergbauunternehmen prüfte und ihren Abonnenten als Investitionsmöglichkeiten empfahl....


    Shane Williams, President & Chief Executive Officer, kommentierte: "Im Namen des gesamten Teams von West Red Lake Gold möchte ich Gwen im Unternehmen willkommen heißen und sagen, dass wir uns freuen, jemanden von Gwens Kaliber im Team von West Red Lake Gold zu haben. Gwens Erfahrung im Umgang mit Investoren und Aktionären im Junior-Ressourcen-Bergbausektor ist gut etabliert und es spricht für die Qualität des Unternehmens und des Teams, dass sie sich entschieden hat, dem Team von West Red Lake beizutreten. Sie stößt zu West Red Lake Gold zu einem aufregenden Zeitpunkt in der Entwicklungsphase des Unternehmens."


    West Red Lake Gold Strengthens Investor Relations Team - West Red Lake Gold
    West Red Lake Gold Mines Ltd. (“West Red Lake Gold” or “WRLG” or the “Company”) (TSXV: WRLG) (OTCQB: WRLGF) is pleased to announce the appointment of Gwen…
    westredlakegold.com


    Grüsse

    Edel


    "Die Märkte haben nie unrecht, die Menschen oft." Jesse Livermore, 20.Jh.

    "Die Demokratie ist das Paradies der Schreier und Schwätzer, Phraseure, Schmeichler und Schmarotzer, die jedem sachlichen Talent weit mehr den Weg verlegen, als dies in einer anderen Verfassungsform vorkommt." E.von Hartmann

    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  • Moin moin,


    WRLG zeigt nach der Kapitalerhöhung mit dem folgenden Absturz keinen nachhaltigen Ansatz einer Erholung.


    Dabei gab es auf Jahresbasis massive Insider Käufe von ca. 8,8% der Shares.


    Kurs - 0,62 C$

    Market Cap - 166,925,920 C$

    Listed Shares Out - 269,235,354

    Short Interest as % of Float - 3.60% (= knapp 7,5 Mio. Shares)

    Short Interest Days to Cover - 7.43

    Insider Käufe - 23,786,949 = ca. 8,8%


    Mir sind Fortschritte bei der Minenentwicklung lieber als bessere Investor Relation. ;)


    Das große Pfund ist die von PGM "geerbte" Infrastruktur, deren Wert die Marktkap. vermutlich deutlich überschreitet. Es ist also ein Sachwert da, den man beleihen könnte, wenn man mit einer positiven Entwicklung rechnet. Statt dessen teilt man das Risiko und macht eine Kapitalverwässerung. - Das gefällt mir nicht.


    valueman hat die Konditionen der Kapitalerhöhung in Beitrag 139 eingestellt:

    "27.778.000 Einheiten (die „Einheiten“) und 11.236.000 Charity-Flow-Through-Einheiten (die „Charity-Flow-Through-Einheiten“) des Unternehmens auf Buy-Deal-Basis zu einem Preis von C$ 0. 72 pro Einheit (der „Einheit-Ausgabepreis“) bzw. 0,89 C$ pro Charity-Flow-Through-Einheit (der „Charity-Flow-Through-Ausgabepreis“), was dem Unternehmen einen Bruttoerlös von insgesamt ca. 30 Mio. C$ einbringt (das „Angebot“).


    Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens („Stammaktien“) und einem halben Optionsschein für den Erwerb einer Stammaktie (jeder ganze Optionsschein für den Erwerb einer Stammaktie ist ein „Optionsschein“). Jeder Warrant berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer Stammaktie des Unternehmens zu einem Ausübungspreis von 1,00 $ pro Aktie innerhalb von 24 Monaten nach dem Abschlussdatum. Die Warrants unterliegen einer Beschleunigungsklausel, .....


    Das Unternehmen hat zugestimmt, den Konsortialbanken eine Mehrzuteilungsoption zu gewähren, um bis zu 15 % der Gesamtzahl der Einheiten zum Ausgabepreis der Einheiten zu erwerben. Diese Option kann jederzeit innerhalb von 30 Tagen nach Abschluss des Angebots ganz oder teilweise ausgeübt werden.


    Der Nettoerlös aus der Emission der Einheiten wird voraussichtlich dazu verwendet werden, die Entwicklung eines Neustartplans für die Goldmine Madsen weiter voranzutreiben, sowie für das Betriebskapital und allgemeine Unternehmenszwecke. Der Bruttoerlös aus der Emission der Charity-Flow-Through-Einheiten wird dazu verwendet werden, qualifizierte kanadische Erschließungskosten für die Vermögenswerte des Unternehmens zu tätigen."

    Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)



    Hat sich der Milliardär Giustra an der Kapitalmaßnahme beteiligt?

    Kann bitte jemand die genauen Konditionen einstellen, zu denen Giustra sich an WRLG beteiligt hat?


    Mit der Kapitalerhöhung soll der Neustart der Mine nicht durchgeführt, sondern nur vorangetrieben werden. - Was sagt uns das? ?)


    Insgesamt wurden 39.014.000 Shares ausgegeben.

    + 15 % der Gesamtzahl der Einheiten an die Konsortialbanken bei Interesse?


    19.507.000 Shares aus der Kapitalerhöhung kommen für 1 C$ innerhalb von 24 Monaten dazu. Müsste das den Kurs nicht etwas über 1 C$ ausbremsen?


    LG Vatapitta

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Um eine Mine zum Erfolg zu führen, sind folgendes Bedingungen erforderlich:


    1.Nachgewiesene ausreichende Reserven;

    2. Qualifiziertes erfahrenes Management;

    3.Gesicherte Finanzierung;

    4.Lage / polit.Sicherheit.


    Bei WRLG trifft m.E. zu. Ist 1.) eine conditio sine qua non, trifft 2.) in hohem Maße zu. 4 - 5 Manager / Direktoren sind Spitzenkräfte, die in jedes Weltklaaseunternehmen passen, waren sie dort bereits, vornweg Makuch als ehem CEO von Kirklamd....


    Giustra hatte früh 2022 eine 18 % Beteiligung erworben VOR der Übernahme von Madsen und ist jetzt mit 11 % beteiligt, Sprott mit 22,3 % und das Management mit 4,3 %. Allein diese 37,6 % "Feste Hände" sind rel. starke Beteiligungen.


    Daß hier hohe Finanzierungen anfallen, ist lange bekannt. Diese führen stets zu Verwässerungen.

    Wenn WRLG die WiedrInbetriebnahme von Madsen hinsusschiebt, hat dies gute Gründe, vom CEO zuvor erklärt: Die Reserven sollen erhöht werden, um einen kontinuierlich wirtschaftlichen Betrieb zu gewähren.


    Alles in allem eie Wette auf die Zukunft, wie bei allen Minenprojekten, die nur jeder für ich entscheiden mag...


    Grüsse

    Edel

Schriftgröße:  A A A A A