POG und POS gehen ab - ES DARF GEJUBELT WERDEN!

  • Aber jedenfalls auf den Euro ist Verlass. Schwach, schwächer, Euro. Ich habe nichts mehr in meinem Depot liegen, was originär auf Euro lautet. Raus aus dieser Schwund- und Esperantowährung.

    Ich bin immer noch am ABBAUEN der T€uro Bestände. :thumbup:


    Ganz so schnell geht das auch nicht, aber ich komme dem Ziel immer näher!


    Du musst aber noch ein paar T€uro für deine 100 T€uro Münzen aufheben,


    falls die überhaupt noch lieferfähig bis dahin sind ! 8o

  • nur gut, daß ich am ATH gekauft habe.... darin hab´ich Übung [smilie_happy]

    Die kannst Du bald zum Kamin anzünden nehmen :)


    In Venezuela sind Gold Nuggets beliebt, oder ein knackiger Popo wie Jennifer L.


    Ansonsten 100 x Morgan $$$, zur Not auch Eisenhower $$$ (in Silber) für eiserne Zeiten!

    Das gleiche passierte mir auch schon vor Jahren, da kaufte ich 1 Oz Au Krügers um (damals)


    irre 1700 € und Maples um 1680 €. :cursing:


    Heute lachen wir darüber und könnten jederzeit mit Gewinn verkauft haben ! ? :hae:


    Aber wieso ? Gold/Silber ist eine mittel- langfristige Anlage - und bringt auf 5 oder 10 Jahre


    immer positive Gewinne - daher EINFACH zurücklehnen und AUSSITZEN !! :rolleyes:


    Vielleicht sieht es bis zum Wochenende schon anders aus ! ? Schaun 'mer Mol ! ! [smilie_blume]

  • langfristig ...das is immer die nonplusultra Entschuldigung wenn die EM´s seitwärts oder gar nicht gehen :)
    bei mir ist langfristig bald vorüber ...5 Jahre evtl noch, dann geht´s ans verkaufen ...und so wie ich mein Glück kenne haben wir dann die nächsten 10 Jahre wieder 800€ oder so [smilie_happy]

  • Wenn du bei ATH, also ca. August 2020 (so lange bist du auch im Forum) in EM eingestiegen bist, dann wüsste ich nicht welche Ereignisse eintreten müssten um in derart kurzer Zeit daraus hohe Gewinne realisieren zu können.
    Wer beim vorherigen ATH 2011 gekauft hat der kam, wenn ich mich richtig erinnere erst nach ca. 9 Jahren wieder in die Gewinnzone.

  • ich glaube da an keine Ereignisse mehr, wir ham Kriech, niedrige Zinsen, en Arsch voll Schulden, Inflation und es is wie immer...bischen Auf und Ab aber nix dramatisches.
    2011 ...stimmt da hab´ich auch gekauft [smilie_happy] [smilie_happy]
    aber passt scho....Gewinn sollen die Honoratioren Aktionöre mochen.

  • Rili, schatt se fack ab!
    Schau Dir mal Beitrag #1834 an und wo der POG am 18.04. stand und welche Talfahrt prompt folgte!
    Gejubel in diesem Faden bringt nur Unglück!
    So, jetzt sind es schon weniger als 40 Euro. :cursing:

    „If you try to make everything muticultural, you end up with no culture at all.“ Morrissey

    Einmal editiert, zuletzt von Spengler ()

  • Moin,


    mitunter fühle ich mich so, als ob ich ein wenig aus der Zeit gefallen bin. Ich interessiere mich in Bezug auf meine Bestände wirklich nicht, wo der POG/POS steht. Die Reserven sind physisch vorhanden und das reicht mir.
    Allenfalls beim Verkauf schaue ich einmal kurz, denn zu verschenken hat ja keiner etwas. Ansonsten sind auch die zuvor genannten +40 EUR/Unze nett, aber reich machen die hier im Forum niemanden [smilie_happy]


    Grüße
    Goldhut


    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  • Rili, schatt se fack ab!
    Schau Dir mal Beitrag #1834 an und wo der POG am 18.04. stand und welche Talfahrt prompt folgte!
    Gejubel in diesem Faden bringt nur Unglück!
    So, jetzt sind es schon weniger als 40 Euro. :cursing:

    Ich ahnte schon, dass ich gemeint war. Unmittelbar vor den 2.000 Dollar rauschte es wieder runter.


    Bis dahin ist es ja noch ein gutes Stück Weg. Deshalb halte ich jetzt hier mal lieber die Klappe. :D

  • Moin,


    mitunter fühle ich mich so, als ob ich ein wenig aus der Zeit gefallen bin. Ich interessiere mich in Bezug auf meine Bestände wirklich nicht, wo der POG/POS steht. Die Reserven sind physisch vorhanden und das reicht mir.
    Allenfalls beim Verkauf schaue ich einmal kurz, denn zu verschenken hat ja keiner etwas. Ansonsten sind auch die zuvor genannten +40 EUR/Unze nett, aber reich machen die hier im Forum niemanden [smilie_happy]


    Grüße
    Goldhut

    Doch salorius :thumbup:

    "Wenn die fehlgeleitete öffentliche Meinung das Verabscheuungswürdige ehrt und das Ehrenhafte verachtet, die Tugend bestraft und das Laster belohnt, das Schädliche ermutigt und das Nützliche entmutigt, der Lüge Beifall klatscht und die Wahrheit unter Gleichgültigkeit oder Beleidigung erstickt, kehrt eine Nation dem Fortschritt den Rücken und kann nur durch die schrecklichen Lehren der Katastrophe wiederhergestellt werden."

    - Frédéric Bastiat

  • Moin,


    40 € / Oz sind schon ganz cool,
    ich bin jetzt fast einen ganzen Döner reicher! :thumbup:


    Ach, Schitt,
    sind ja bis zum Verkauf meiner 1/10 "Geringverdiener" Unze nur Buchgewinne... [smilie_happy]


    Liebe Grüße
    Marek

    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als

    reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als

    Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3

    (Kunstfreiheit-Satire)

    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  • ?) Das bedeutet doch lediglich, dass noch mehr Klopapier gedruckt wird um den Preis unten zu halten und man somit die Inflation dem phösen Putin in die Schuhe schieben kann. Mal wieder win-win für die Nasen.

Schriftgröße:  A A A A A