CORONA Virus, wirtschaftliche Folgen, med. Informationen

  • In Frankreich wären die Äußerungen hier jetzt strafbar, weil sie andere in ihrer Impfentscheidung beeinflussen könnten.

    https://tkp.at/2024/04/15/gese…-parlament-verabschiedet/

    Ab dann, jeder für sich.

    "Wenn die fehlgeleitete öffentliche Meinung das Verabscheuungswürdige ehrt und das Ehrenhafte verachtet, die Tugend bestraft und das Laster belohnt, das Schädliche ermutigt und das Nützliche entmutigt, der Lüge Beifall klatscht und die Wahrheit unter Gleichgültigkeit oder Beleidigung erstickt, kehrt eine Nation dem Fortschritt den Rücken und kann nur durch die schrecklichen Lehren der Katastrophe wiederhergestellt werden."

    - Frédéric Bastiat

  • Spuren oder größere Ansammlungen von Zynismus, Sarkasmus und/oder Ironie sind Bestandteil dieser Signatur/Beitrag zu einem Fred. Die Beiträge des Verfassers zu einem Fred geben unter Umständen die Gedanken des Schreibenden wieder oder auch nicht. Rescht/Lingsschreibefähla sind bewosst eingebout worden um den Schaafsinn der Läsenten gezield zubrovoziern.
    Die Movies " Idiogracy " und "Demolition Man" sind zur puren Realität geworden.
    Alle Macht dem Kampf gegen den Verschissmus. :D

  • Der Typ ist der Hammer [smilie_blume]


    LauraAboli
    This is Mar Mari Emmanuel, Christian Bishop of the Assyrian Church of the East, courageously speaking truth. He has been stabbed several times whilst serving…
    t.me

    Meine Beiträge sind: Kunst, Ironie, Satire, Polemik, Spiegelschau, Philosophie, Provokation, Idiotie und vor allem mein Grundrecht auf Meinungsfreiheit nach Art. 5 GG. <3 =)


    In a time of universal deceit - telling the truth is a revolutionary act
    -George Orwell-

  • Heute mit nachfolgender Anmerkung gefunden, schon bekannt ?


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    "Die deutsche Filmindustrie versucht gerade, den Kinostart des Films zu verhindern-Tolle Demokratie"

    "Im alten Rom hat ein Senator vorgeschlagen, man sollte alle Sklaven mit einem weissen Armband versehen, um sie besser erkennen zu können. „Nein“, sagte ein weiser Senator, „Wenn sie sehen wie viele sie sind, dann gibt es einen Aufstand gegen uns.“


  • "Die deutsche Filmindustrie versucht gerade, den Kinostart des Films zu verhindern-Tolle Demokratie"

    Das darf Frankreich nicht sehen. Gesetz Pfizer.... Was für ein krankes Gesetz ist das bitte?


    In Frankreich wären die Äußerungen hier jetzt strafbar, weil sie andere in ihrer Impfentscheidung beeinflussen könnten.

    https://tkp.at/2024/04/15/gese…-parlament-verabschiedet/


    Das neue französische „Sektengesetz“ wird unter Kritikern als „Gesetz Pfizer“ bezeichnet. Denn damit kann jegliche medizinische Kritik, die vom „aktuellen Stand der Wissenschaft“ abweicht, künftig strafrechtlich verfolgt werden."


    Ich wusste doch das Corona eine Sekte ist. Haben ja viele geschrieben während der Pandemie.


    "Der Strafbestand kann mit einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und einer Geldstrafe von 30.000 Euro geahndet werden. Wer andere dazu bringt, medizinische Behandlungen abzulehnen, „obwohl sie nach dem Stand der medizinischen Kenntnisse offensichtlich geeignet“ sind, kann mit bis zu drei Jahren Gefängnis (und 45.000 Euro Geldstrafe) bestraft werden."


    Gibt es da keinen Aufschrei in Frankreich?

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Neues zum Thema Shedding... Eine japanische Studie weißt Spike-Protein in den Schweißdrüsen von Menschen mit Post-Vakzin-Dermatose nach (Blasenbildung der Haut nach C-Impfung) - vermutlich, weil die Drüsenzellen die modRNA aufgenommen und das Spike exprimiert haben. Ein weiterer denkbarer Mechanismus wären Spike-gefüllte Exosomen. Auf letztere kann man mittlerweile beim MMD-Labor (Prof. König) testen.
    Anmerkung: Dieser Mechanismus kann natürlich auch weitere exokrine Drüsen betreffen, z.B.
    Speicheldrüsen, Pankreas oder Prostata. Folge wäre z.N. die Ausscheidung von Spike über Speichel sowie Samenflüssigkeit. Spike aus der Bauchspeicheldrüse könnte entweder im Darm abgebaut werden oder dort Entzündungsreaktionen triggern (Leaky Gut).

    It begins to make more sense if mentally, one stops thinking about Covid and Marburg as names of microbes, and start thinking of them as brand names of weapons systems (like Predator drone, Hellfire missiles or F-22 jet).

  • Ein weiterer denkbarer Mechanismus wären Spike-gefüllte Exosomen.


    Vor zwei Jahren - aus Energiekrise im Körper zitiert:


    "Die MRNA-Impfung führt zu einem massiven Mitochondrienschaden, da die Spike-Proteine monatelang im Körper in Exosomen gehüllt durch den Körper zirkulieren und dabei an ACE-2 Rezeptoren andocken."


    oder hier:


    "Der Grund warum das TH-1-Immunsystem heruntergefahren werden muss, ist die fehlende, weil verbrauchte, antioxidative Kapazität (Glutathion, Cystein,….), höchstwahrscheinlich ausgelöst von milliardenfach und monatelang durch den gesamten Körper zirkulierenden in Exosomen verpackten und Mitochondrien schädigenden Spike-Proteinen nach MRNA-Impfung."


    sowie diversen Beiträgen immer und immer wieder beschrieben.

    13 Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, so wird er euch in die ganze Wahrheit leiten; denn er wird nicht aus sich selbst reden, sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.


    Johannes-Evangelium Kapitel 10, Vers 13

  • Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Neues zum Thema Shedding... Eine japanische Studie weißt Spike-Protein in den Schweißdrüsen von Menschen mit Post-Vakzin-Dermatose nach (Blasenbildung der Haut nach C-Impfung) - vermutlich, weil die Drüsenzellen die modRNA aufgenommen und das Spike exprimiert haben. Ein weiterer denkbarer Mechanismus wären Spike-gefüllte Exosomen. Auf letztere kann man mittlerweile beim MMD-Labor (Prof. König) testen.
    Anmerkung: Dieser Mechanismus kann natürlich auch weitere exokrine Drüsen betreffen, z.B.
    Speicheldrüsen, Pankreas oder Prostata. Folge wäre z.N. die Ausscheidung von Spike über Speichel sowie Samenflüssigkeit. Spike aus der Bauchspeicheldrüse könnte entweder im Darm abgebaut werden oder dort Entzündungsreaktionen triggern (Leaky Gut).



    >>>>>>>>>>>>>>Nur gemeinsam sind wir stark.>>>>>>>>>>>>>>>>>


    Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht. Mark Twain

  • "Folge wäre z.N. die Ausscheidung von Spike über Speichel sowie Samenflüssigkeit."


    Nur um das klar zu stellen.

    Das könnte doch dann auch Ungeimpfte schädigen oder?

    Manche behaupten das jedenfalls.



    >>>>>>>>>>>>>>Nur gemeinsam sind wir stark.>>>>>>>>>>>>>>>>>


    Eine Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht. Mark Twain

  • Vom 03. November 2022:

    Ich habe die Studie bereits mehrmals hier eingestellt, wie Spike-Proteine in Exosomen gehüllt durch den gesamten Körper zirkulieren und sich in sämtlichen Körperflüssigkeiten befinden. Dass Exosomen über eben diese Körperflüssigkeiten ausgeschieden werden, ist der Wissenschaft seit ca. 20 Jahren bekannt. Alle Exosomenpopulationen sind sowohl Blut-Hirn-Schranken gängig als auch Plazenta gängig. Selbst der Fokus hatte jüngst darüber berichtet, dass man in der Muttermilch Spike-Proteine bzw. Impf-RNA gefunden hat.


    Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.


    Keine Räuberpistolen o.Ä. sondern aktueller Stand der Wissenschaft, durch Studien belegt.


    Auch wenn die FaktenERfinder anderes behaupten wollen. Fakten bleiben eben Fakten und bloße Meinungen eben bloße Meinungen!

    13 Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, so wird er euch in die ganze Wahrheit leiten; denn er wird nicht aus sich selbst reden, sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.


    Johannes-Evangelium Kapitel 10, Vers 13

  • Jo stimmt, ich hatte hier im Forum das erste mal von Exosomen gehört. Das war @Nebelparder's Verdienst!


    Die Frage ist in welchen Mengen die Exosomen dann überhaupt aufgenommen werden. Da sollte doch an der Haut schon für 99% Schluß sein. Der Rest wird dann früher oder später vom Immunsystem platt gemacht?

    Wird es zu auch mal zu einer Integration in die DNS kommen? Wohl schon, so wie bei anderen RNS-Partikeln eben auch, aber seltenst. Das gehört nun zum Leben dazu.


    Das größere Problem sind doch abgegebene LNPs, weil die liefern die RNS u. DNS (plasmidgate) direkt in den Zellkern. Jedoch stellt sich auch hier die Frage nach der Menge und dann der Wahrscheinlichkeit, das diese Zelle ein Spermium wird/macht.

    It begins to make more sense if mentally, one stops thinking about Covid and Marburg as names of microbes, and start thinking of them as brand names of weapons systems (like Predator drone, Hellfire missiles or F-22 jet).

    Einmal editiert, zuletzt von noli.melavo ()

  • Ich denke, dass es sich in etwa so verhält, wie noli.melavo das ausgedrückt hat.


    Ein frisch MRNA-Geimpfter scheidet die Impf-MRNA ca. 4 Wochen lang aus. Da ist dann eher Vorsicht geboten.


    Die Spike-Proteine werden mindestens 6 Monate lang ausgeschieden, Tendenz mit der Zeit jedoch abnehmend. Das dürfte für die Meisten eher ein kleineres Problem sein.


    Es gibt also für so ziemlich alle Menschen einen guten Grund, zumindest phasenweise Bromelain einzunehmen und Kurkuma in die Ernährung mit einzubauen.

    13 Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, so wird er euch in die ganze Wahrheit leiten; denn er wird nicht aus sich selbst reden, sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.


    Johannes-Evangelium Kapitel 10, Vers 13

  • "Folge wäre z.N. die Ausscheidung von Spike über Speichel sowie Samenflüssigkeit."


    Nur um das klar zu stellen.

    Das könnte doch dann auch Ungeimpfte schädigen oder?

    ...

    Alte pharmazeutische Weisheit:

    Die Dosis macht das Gift!


    Und diese wäre für Kontaktpersonen solcher "Ausscheider" minimal ...

  • Einer der besorgniserregendsten Trends bei Krebserkrankungen ist die steigende Inzidenz verschiedener Tumorerkrankungen bei Menschen unter 50 Jahren, darunter vor allem Darmkrebs.

    Die Ursachen für die Zunahme dieser Krebsart sind bisher unklar.

    ...

    Die Zahl der Menschen unter 50, bei denen Darmkrebs diagnostiziert wird, steigt seit drei Jahrzehnten an.


    Moin,


    in den letzten Wochen wird man geradezu von solchen Artikeln bombardiert ! Immer das gleiche Muster: Es wird fast ausnahmslos von langen Zeiträumen (mehrere Dekaden) geschrieben. Meiner Meinung nach soll lediglich die Kausalität zur Impfung vertuscht werden, da seit der Impfung gerade diese Erkrankungen enorm zugenommen haben. Ich kann die Fälle in meinem Umfeld schon nicht mehr zählen.


    Grüße

    Goldhut


    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

    Einmal editiert, zuletzt von Goldhut ()

  • Die Zahl der Menschen unter 50, bei denen Darmkrebs diagnostiziert wird, steigt seit drei Jahrzehnten an.


    Hat man sich da nicht um eine Zehnerstelle vertan, so rein zufällig natürlich?

    13 Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, so wird er euch in die ganze Wahrheit leiten; denn er wird nicht aus sich selbst reden, sondern was er hören wird, das wird er reden, und was zukünftig ist, wird er euch verkündigen.


    Johannes-Evangelium Kapitel 10, Vers 13

  • Meiner Meinung nach soll lediglich die Kausalität zur Impfung vertuscht werden, da seit der Impfung gerade diese Erkrankungen enorm zugenommen haben. Ich kann die Fälle in meinem Umfeld schon nicht mehr zählen.

    Auch, aber nicht nur.

    Ich hatte ja hier irgendwo schon geschrieben, dass in den letzten 2,5 Jahren die positiven Befunde auch in anderen Bereichen nochmal ansteigen.


    Man darf aber auch bei den 30 Jahren nicht vergessen, dass da viel Wohlstandskrebs dabei ist. Fressen, saufen, rauchen, Solarium, Bewegungsmangel etc. tragen ihr Bestes dazu bei.

    Auch ist ja die Diagnostik besser geworden. Mancher, der früher mit 50+ verstorben ist, weil erst im Endstadium diagnostiziert, wird heute schon mit 45 rausgefischt und ggf. gerettet.


    Das die Medien allerdings die kurzfristige Zunahme nicht auf dem Schirm haben, sondern alles auf die langfristige Zunahme abstellen, ist ganz bestimmt nur Zufall...

    "Im alten Rom hat ein Senator vorgeschlagen, man sollte alle Sklaven mit einem weissen Armband versehen, um sie besser erkennen zu können. „Nein“, sagte ein weiser Senator, „Wenn sie sehen wie viele sie sind, dann gibt es einen Aufstand gegen uns.“


  • Man darf auch keinesfalls die allgegenwärtigen Strahlen, 5G, Bluetooth, W-Lan etc. ausser acht lassen. Sie tragen auch zu mannigfaltigen Störungen des feinen Körpersystems bei.

    Meine Beiträge sind: Kunst, Ironie, Satire, Polemik, Spiegelschau, Philosophie, Provokation, Idiotie und vor allem mein Grundrecht auf Meinungsfreiheit nach Art. 5 GG. <3 =)


    In a time of universal deceit - telling the truth is a revolutionary act
    -George Orwell-

Schriftgröße:  A A A A A