Klimawahn...

  • Nun geht es los, Klimawahn überschreibt Grundgesetz


    Der Schutz des Lebens und der körperlichen Unversehrtheit nach Art. 2 Abs. 2 Satz 1 GG schließt den Schutz vor Beeinträchtigungen grundrechtlicher Schutzgüter durch Umweltbelastungen ein, gleich von wem und durch welche Umstände sie drohen. Die aus Art. 2 Abs. 2 Satz 1 GG folgende Schutzpflicht des Staates umfasst auch die Verpflichtung, Leben und Gesundheit vor den Gefahren des Klimawandels zu schützen. Sie kann eine objektivrechtliche Schutzverpflichtung auch in Bezug auf künftige Generationen begründen.


    Wer es möglich machen kann, dass ein nepalesischer Bergbauer 80 Millionen Deutsche zwingen kann, gravierende Einschränkungen bei Freiheit und Wohlstand dulden zu müssen(siehe hier,Rz. 78 ff), dem sollte auch insoweit etwas einfallen.

    https://www.bundesverfassungsg…s20210324_1bvr265618.html

    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16.

    Forums-Disclaimer: Abgegebene likes entsprechen nie dem Gedankengut des Gebers, sondern sind als reine Belustigung zu betrachten und nicht im Sinne der DSGVO zu verwenden, da als Teil der Satire zu verstehen.

  • Ein ANGEBLCIHER nepalesischer Bergbauer. Der ist so real wie untergehende Inseln, oder 3.Geschlechter beim BVG, alles Lüge.

    Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
    Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
    Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar. John Fitzgerald Kennedy (1917-1963)
    Ich bedaure nicht, was ich getan habe. Ich bedauere, was ich nicht getan habe.
    Ingrid Bergman (1915-1982)

    Einmal editiert, zuletzt von Lupus ()

  • 2. Art. 20a GG verpflichtet den Staat zum Klimaschutz.

    Nein, das ist nicht der Fall.


    Kriminelle sollten allerdings immer entfernt werden, und das gilt auch für sogenannte Richter.

    Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken. Marc Aurel (121-180)
    Die Großen werden aufhören zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen. Friedrich von Schiller (1759 – 1805)
    Wer eine friedliche Revolution unmöglich macht, macht eine gewaltsame unvermeidbar. John Fitzgerald Kennedy (1917-1963)
    Ich bedaure nicht, was ich getan habe. Ich bedauere, was ich nicht getan habe.
    Ingrid Bergman (1915-1982)

  • Moin moin,


    doppelt hält besser. Das Folgende habe ich schon in meinem Depot-Thread veröffentlicht.


    Thema: Enteignung durch den Gewaltmonopolisten Staat.

    Diese Regierung macht vorsätzlich Schulden, um anschließend eine möglichst weitgehende Enteignung der Bürger durchzuführen.

    Die Mittel dazu waren/sind: Umvolkung, Corona, Ukraine, Klima CO2 Lüge

    Der gefühlte Wohlstand ist dann nicht weg, sondern bei Blackrock und Co.


    1) Dr. Berninger mit bemerkenswerter Weitsicht, 21.09.2021


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    2) Ein Artikel von Benjamin Mudlak (Atlasinitiative), der alle, die noch sanft ruhen, mit einem Tritt in den Arsch aufweckt. [smilie_blume] [smilie_blume] [smilie_blume]


    Haushaltsnotstand: Lastenausgleich als Rettungsanker?

    Drohen Zwangshypotheken für Immobilienbesitzer?

    "Der reale Schuldenstand der öffentlichen Hand liegt laut Berechnungen der Stiftung Marktwirtschaft im Bereich von etwas über 14.000 Milliarden Euro. Der private Immobilienbesitz hatte im Jahr 2021 einen geschätzten Marktwert von etwas über 10.200 Milliarden Euro."


    Zum Artikel


    Ich werde Mitglied bei der Atlas Initiative.



    3) Bitte verbreitet das Video von Nobelpreisträger John Clauser:

    Es gibt keine Klimanotlage; Klimamodelle übersehen entscheidende Variable

    Wichtigste Zielgruppe sind Jugendliche! Die adaptieren ihr Weltbild noch an neue Erkenntnisse. Diesen Prozess nennt man lernen!


    Zum Video - Minute 13 - 24 erklärt Clauser, dass die Bewölkung die entscheidende Größe bei der Regulierung der Erdtemperatur ist - 200x stärker als der Effekt von CO2.

    Diese Erkenntnis ist der Hebel, der die Lügenwelt der kommunistischen Agenda aus den Angeln hebt und zum unwiderruflichen Einsturz bringt!



    LG Vatapitta


  • Grünen Parteitag: Die ganze Liste der Sponsoren

    Ausgerechnet Lufthansa ist einer der Top-Sponsoren des Grünen-Bundesparteitags. Auch der Verband der Automobilindustrie (VDA) zahlt kräftig. Sponsert die deutsche Industrie ihren eigenen Untergang?


    Die Liste der Sponsoren, von denen sich die Grünen bei ihrem Parteitag finanziell unterstützen lassen, ist lang. Fakt ist: Die Öko-Partei lässt sich ihren Parteitag genau von jenen Unternehmen und Organisationen finanzieren, deren Interessen sie eigentlich politisch bekämpft. Zudem haben die Konzerne noch etwas gemeinsam, dass eigentlich gegen grüne Werte sprechen sollte: Sie sind ziemlich kapitalistisch.

    Mit 10.000 Euro (Lufthansa) und 11.700 Euro (Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA)) gehören genau die Vertreter von Unternehmen und Organisationen zu den Top-Sponsoren, deren Interessen die Grünen eigentlich gezielt zerstören wollen.

    Spitzenbeitrag: "Zentralverband Deutsches Baugewerbe" mit 13.162 Euro und "Informationszentrum Zahn- und Mundgesundheit BW" (IZZ) mit 22.750 Euro. Was sich ausgerechnet diese Vereinigung von den Grünen verspricht, bleibt rätselhaft. Genau so, was sich die Sponsoren von der "Wirtschaftliche Vereinigung Zucker e.V". von ihrem Beitrag bei den Grünen versprechen (3900 Euro).

    Insgesamt flossen für den Bundesparteitag der Grünen in Karlsruhe 321.190 Euro an Sponsorengeldern.

    [Blockierte Grafik: https://i.imgur.com/WqtrYQs.jpg]


    Grünen Parteitag: Die ganze Liste der Sponsoren
    Ausgerechnet Lufthansa ist einer der Top-Sponsoren des Grünen-Bundesparteitags. Auch der Verband der Automobilindustrie (VDA) zahlt kräftig. Spon
    www.mmnews.de

    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16.

    Forums-Disclaimer: Abgegebene likes entsprechen nie dem Gedankengut des Gebers, sondern sind als reine Belustigung zu betrachten und nicht im Sinne der DSGVO zu verwenden, da als Teil der Satire zu verstehen.

  • Die genannten Beträge sind Peanuts, damit läßt sich eine Partei nicht wirklich bestechen. Solche Beträge werden unter gemeinnützigen Spenden aus der Kaffeekasse verbucht. Das ist keine Einflußnahme. Entweder fließen da andere Beträge oder die Strippenzieher arbeiten mit Erpressung, weil der ein oder andere Dreck am Stecken hat, oder beides. :)

  • Es dreht sich nicht um die Höhe, sondern dass da Firmen ihren eigenen Untergang sponsoren. Alles geschleckte Unternehmensberater mit Null Lebenserfahrung. Es muss klar werden, das die rot-grün- gelb-schwarz Phalanx der GEGNER ist. NULL komma null an Spenden gehört dahin.

    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16.

    Forums-Disclaimer: Abgegebene likes entsprechen nie dem Gedankengut des Gebers, sondern sind als reine Belustigung zu betrachten und nicht im Sinne der DSGVO zu verwenden, da als Teil der Satire zu verstehen.

  • Es dreht sich nicht um die Höhe, sondern dass da Firmen ihren eigenen Untergang sponsoren.

    Muß man anders sehen.

    Der Reichsparteitag der Okofaschisten war die Plattform auf der sie die Masken fallen ließen.

    Aus purer Machtgeilheit haben sie mal wieder ihre Ideale verraten. Genau das wird in Zukunft gegen sie verwendet.

    Es hat sie wieder ein bis zwei Prozent gekostet, wenn man den Umfragen glauben darf.

    Folglich haben die Spender alles richtig gemacht.

    N.

  • und "Informationszentrum Zahn- und Mundgesundheit BW" (IZZ) mit 22.750 Euro. Was sich ausgerechnet diese Vereinigung von den Grünen verspricht, bleibt rätselhaft.

    Moin,


    die hoffen auf viele neue Kunden aus den Reihen der Mitglieder der Grünen Khmer, weil die bald ordentlich etwas auf die Kauleiste als Antwort auf ihre tolle Transenformationspolitik bekommen :thumbup:


    Grüße

    Goldhut


    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16


  • ... und "Informationszentrum Zahn- und Mundgesundheit BW" (IZZ) mit 22.750 Euro. Was sich ausgerechnet diese Vereinigung von den Grünen verspricht, bleibt rätselhaft.

    Zitat

    Das Informationszentrum Zahn- und Mundgesundheit Baden-Württemberg (IZZ) ist eine gemeinsame Einrichtung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg und der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg, um die Zahnärzteschaft in Baden-Württemberg mit einer Stimme nach außen sprechen zu lassen.

    Wenn ich gewußt hätte was mit meinen Beiträgen alles 'gesponsert' wird... <X

    Ich werde eine Protestnote an KZV und LZÄK verfassen ! :wall:

  • So eine Schweinerei: Mir friert wegen der Erderhitzung der Schwanz ab und die Regierung fliegt in den Urlaub:


    "Die Bürger sollen sich auf allen nur erdenklichen Ebenen einschränken. Die Bundesregierung, mitsamt ihren qualifizierten Mitarbeitern, gibt sich als hingebungsvolle und aufopfernde Weltenretterin. Laut "Bild"-Informationen jettet daher ein Tross von 250 Mitarbeitern zur Klimarettung ins sommerliche Dubai (29°C)."


    Eine Flugreise, die ist lustig... 250 Regierungsmitarbeiter reisen zum Klimagipfel nach Dubai
    Die Bürger sollen sich auf allen nur erdenklichen Ebenen einschränken. Die Bundesregierung, mitsamt ihren qualifizierten Mitarbeitern, gibt sich als…
    de.rt.com

  • So eine Schweinerei: Mir friert wegen der Erderhitzung der Schwanz ab und die Regierung fliegt in den Urlaub:


    "Die Bürger sollen sich auf allen nur erdenklichen Ebenen einschränken. Die Bundesregierung, mitsamt ihren qualifizierten Mitarbeitern, gibt sich als hingebungsvolle und aufopfernde Weltenretterin. Laut "Bild"-Informationen jettet daher ein Tross von 250 Mitarbeitern zur Klimarettung ins sommerliche Dubai (29°C)."


    https://de.rt.com/inland/18839…50-regierungsmitarbeiter/

    In Dubai da gibt es wenigstens schon überall Wärmepumpen zur regulierung der Raumtemeratur :thumbup: :thumbup: :thumbup:

  • In Dubai da gibt es wenigstens schon überall Wärmepumpen zur regulierung der Raumtemeratur :thumbup: :thumbup: :thumbup:

    Aber von oben nach unten und nicht umgekehrt. Im Sommer, arbeitet mein Airconditioning per Splitklima Luft-Luft auch sehr effizient.

    Motto: Carpe diem et noctem.


    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ (Albert Einstein)


    „Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.“ (Benjamin Franklin)


    Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16.

Schriftgröße:  A A A A A