Russland - Der Bär wehrt sich

  • vatapitta

    Schöne Idee mit 1000 Plakaten, aber Du wirst nichts als Kopfschütteln ernten. Danke, dass Du das Weltwoche Interview bekannter gemacht hast. Vielleicht nicht nur in diesem Forum! Ich glaube, dass ist die effizientere Lösung.

    goldie08

    Sind wir jetzt schon soweit, dass ein Friedensaufruf verboten ist ? Wehrkraftzersetzung?

    'Das Gold dem Einzelnen zu entziehen, ihn seines Anspruchs zu berauben, ist ihr Bestreben, während er es vor ihnen zu verbergen sucht. Sie >wollen sein Bestes<< - - - daher nehmen sie es ihm. Sie horten sein Gold in tiefen Tresoren und zahlen mit Papier, das täglich an Wert verliert.'
    ERNST JÜNGER; EUMESWIL, 1977

  • Amerikanische Drohne RQ 20wurde fast unbeschadet abgefangen und von russischen Spezialisten zerlegt.


    Fazit: 250.000$ für Baumarktschrott , wenn das bei allen Ausrüstungen so ist, Hut ab amerikanischer Steuerzahler.

    Er wird noch mehr verarscht als vermutet.


    Ich sehe da ne Art Ukraine….Korruption ahoi. :thumbup:

    "Wenn die fehlgeleitete öffentliche Meinung das Verabscheuungswürdige ehrt und das Ehrenhafte verachtet, die Tugend bestraft und das Laster belohnt, das Schädliche ermutigt und das Nützliche entmutigt, der Lüge Beifall klatscht und die Wahrheit unter Gleichgültigkeit oder Beleidigung erstickt, kehrt eine Nation dem Fortschritt den Rücken und kann nur durch die schrecklichen Lehren der Katastrophe wiederhergestellt werden."

    - Frédéric Bastiat

  • Es ist zu spät... Es wird gar nichts den Krieg verhindern können.


    Friedensdemos oder Plakate wird man so umdeuten, dass noch mehr Waffen in die UKR geschickt werden müssen, damit es endlich Frieden gibt.


    Tschetschenienkrieg dauerte 2+10 Jahre und wurde auch vom Westen unterstützt. Aber nicht so massiv und es gab nicht diese Sanktionen und den Druck.

    Das mit Ukraine kann 30 Jahre dauern.

  • Die Frage, was Putin mit diesem seelisch zerstörten und wirtschaftlich absteigenden Europa will, konnte noch niemand beantworten.

    Also es gibt hier doch ganz tolle Dinge zu klauen:

    - kaputte Straßen
    - marode Brücken
    - renovierungbedürftige Schulen
    - vermüllte Parks
    - liebenswerte Grün*Innen
    - Asylunterkünfte
    - Herzchirurgen
    - Raketentechniker

    nur leider keine Bodenschätze.

    *
    Gebt den Kindern der kommenden Generationen eine Chance und beendet die unwirtschaftliche, kaum beherrschbare und letztlich katastrophale Kernspaltungstechnik mit ihrem jahrtausendelang lebensbedrohendem Müll.

  • Moin,


    hier bekommst Du gaaaanz viel "Haltung" [smilie_happy]


    Grüße

    Goldhut


    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire)
    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  • Vor einigen Wochen gab es eine Anhörung im Kongress mit Rand Paul. Er offenbarte das z.B. das Militär 1000 Stück Schraubschlüsselmuttern für sage und schreibe 90000$ einkauft während die gleichen Muttern im Baumarkt keine 200$ Kosten. So kommen natürlich auch die Hohen Zahlen zustande. Ukraine und USA passen in der Beziehung wie Arsch auf Eimer.

    Ich bin früher täglich zur Börse gegangen, weil ich nirgendwo auf der Welt so viele Dummköpfe pro Quadratmeter treffen kann wie dort. (Kostolany)

  • Warum wohl wird Krieg geführt.


    Doch nicht um irgendwo Geld zu sparen. Noch nie hat Geld im Krieg eine Rolle gespielt.

    Es geht nur ums Geld. Menschliches Leid oder Zerstörung spielt im Krieg überhaupt keine Rolle.


    Je größer das Kriegsleid umso größer die Gewinne der Gewinner.

  • Das ist klar, aber man kann seine Armee auch vorsätzlich schwächen, wenn man für wenig Zuviel bezahlt.

    Aber der Gegner für viel eher weniger. [smilie_happy] [smilie_happy] [smilie_happy]

    "Wenn die fehlgeleitete öffentliche Meinung das Verabscheuungswürdige ehrt und das Ehrenhafte verachtet, die Tugend bestraft und das Laster belohnt, das Schädliche ermutigt und das Nützliche entmutigt, der Lüge Beifall klatscht und die Wahrheit unter Gleichgültigkeit oder Beleidigung erstickt, kehrt eine Nation dem Fortschritt den Rücken und kann nur durch die schrecklichen Lehren der Katastrophe wiederhergestellt werden."

    - Frédéric Bastiat

  • Schluß mit lustig


    es werden jetzt auch zivile Gerätschaften zerstört, die der ukrainischen Verteidigung dienen. Bagger, der Stellungen aushebt, wird attackiert.


    Работайте, братья!
    🇷🇺💥 FPV-дроны срывают возведение укреплений ВСУ за Работино и Вербовым На кадрах, снятых дроном-камикадзе, отчетливо видно, как ВСУ возводят линию своих…
    t.me




  • ATOM-BOMBER DER USA ÜBER DEUTSCHLAND: DAS IST DER GRUND

    Die Flugzeuge sollen von einem Einsatz über NATO-Territorium an der Grenze zur Ukraine, zu Belarus und der russischen Exklave Kaliningrad gekommen sein, wie die Bild berichtete.

    [Blockierte Grafik: https://images.bild.de/6656eb8e8eb2f931f84961db/b2c7f3a372b089393a9ed5c69487f66a,18a70c30?w=992]

    "Wenn die fehlgeleitete öffentliche Meinung das Verabscheuungswürdige ehrt und das Ehrenhafte verachtet, die Tugend bestraft und das Laster belohnt, das Schädliche ermutigt und das Nützliche entmutigt, der Lüge Beifall klatscht und die Wahrheit unter Gleichgültigkeit oder Beleidigung erstickt, kehrt eine Nation dem Fortschritt den Rücken und kann nur durch die schrecklichen Lehren der Katastrophe wiederhergestellt werden."

    - Frédéric Bastiat

  • "Insgesamt hat die US Air Force vier B-52-Stratofortress-Bomber am 22. Mai auf den Stützpunkt Fairford der Royal Air Force in Großbritannien verlegt, teilte die NATO mit."


    Im Zweifelsfall ist der genauso schnell weg wie Rammstein.

  • Die wichtigste Infrastruktur des US-Militärs außerhalb der USA befindet sich in Ramstein. Das wissen wir seit der Mission of Democratur + friedom der US gegen den Iraq und die Taliban in Afghanistan. Ich gehe davon aus, dass Ramstein auch sehr stark in die UA-Kriegsführung gegen Rus involviert ist, weil ich mir nicht vorstellen kann, dass das US-Militär diese Einrichtung brach legt und dafür auf die Schnelle eine neue in PL oder im Baltikum aufbauen kann.

    Aufklärung und Angriffe mit ua-Waffen laufen m. E. über Ramstein, weshalb ich Ramstein für eines der ersten Ziele eine russischen Vergeltungsangriffes halte. Da Ramstein schon "ewig" existiert, werden die Russen darüber ganz sicher auch bestens informiert sein.

    Wirtschaftskrise ist erst, wenn´s in der BLÖD steht - basda! :]
    Gewisse Schlüsselreizworte, hindern mich die Beiträge zu lesen; bspw. legalisierte Päderasteorg, gen. Kirche, u.a.

    Mein Beiträge sind ausschließlich private Meinungsäußerung und keinesfalls Tatsachenbehauptungen. Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) gilt hier.

    Nehme gerne Angebot von gelb glänzenden Rändern Krügers entgegen. [smilie_blume]

  • Putin sagt, wenn NatoWaffen MoskAU angreifen, werden sämtliche


    HauptStädte der Nato, das RusischeWunder auf €igenGebiet erleben,


    Operation "BaBuschka" , schlage der Schlange den Kopf bis zum Schwanz ab und sie wird nicht mehr beissen [smilie_happy]


    GoodBay Berlin :!: der €ndSieg naht [smilie_happy] und kurz vorher der Pole


    und immer wieder ist der Pole am deutschen Schicksal mitschuldig =O


    klar wie immer schuldlos [smilie_happy]


    Zeit für den 3€ndKrieg, und WeihNachten fällt aus für Deutschland


    und den Rest der Welt, und Korea wird wieder vereint sein [smilie_happy]


    Gruss

    alibaba [smilie_happy]

    PS: der Chinese hat schon den SchlüsselKnoten frei gegeben....

    USA löst sich auf, Japan feiert seine Rache auf Retörn to USA [smilie_happy]

    die Welt erfriert und keiner heizt mit Solar [smilie_happy]

    Mit der Ampel in den Tot :!: Frei nach stirb schnell, aber strib für

    Deutschland [smilie_happy] aber dann nie wieder Krieg, auf der verseuchten €rde [smilie_happy] mach kaputt was dich kaputt macht, wähle ab was dich tötet

    durch Pohlitik, am 09.Juni 2024 , die Deutschen sind bald das

    glücklichste Volk der Welt, Allianz für Deutschland ,


    gebt dem Krieg das Luda, ordentlich WahlPuda Pro Deutschland


    AfD88% <3 €in Herz, €in Volk für Deutschland, Deine Heimat <3


    Deutschland für Deutschland :!:


    wir schaffen das :!: ... mit deiner Stimme, hol dir dein Land zurück,


    sonst stehst du bald im SchützenGraben der Ukraine [smilie_happy]


    wenn dein Führer es befiehlt [smilie_happy]


    Rette Deutschland , oder in lass Deutschland weiter absaufen,


    so kann man Wahlen auch umlenken 8o gefickt eigeschädelt


    der WasserTrick :burka:

    " Wo ich willkommen bin' lass ich mich nieder ,ansonsten geh ich wieder " ;)


    " jeden Morgen steht die Lüge als erste auf ,bis die Wahrheit ausgeschlafen hat " :D


    "Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst" 8o

  • Was haltet ihr davon 1000 Plakate in A3 drucken zu lassen mit dem Wort Frieden.

    Diese auf dem Wochenmarkt, vor dem Kino, im Stadtpark, in der Einkaufszone, vor dem Schwimmbad ..... zu verteilen - mit der Bitte das Plakat ins Fenster zu stellen.


    Das können wir machen um die Demonstrationen/Schweigemärsche für den Frieden vorzubereiten. Der Aufwand ist sehr bescheiden.


    Je eher wir damit anfangen, um so mehr Menschenleben werden gerettet.


    Habt ihr noch andere Ideen?

    Hallo vatapitta

    Deine Aktivitäten könnten in ihrer Wirkung noch deutlich multipliziert werden.

    Zuerst Deine Entscheidung:

    Willst Du Dich im gesetzlichen, halbgesetzlich oder ungesetzlichen Rahmen bewegen?


    Bei Entscheidung für den gesetzlichen Rahmen hast Du schon verloren. Das System hat sich trefflich gegen"Bahnsteigkarten" Revoluzzer abgesichert! Plakatierungsverbot, Sachbeschädigung, bla bla bla wird Dir entgegenschlagen, wenn Du mit Deinen A3 Blättern umhergeisterst. Da die Polizei schon Leute vom Fahrrad geholt hat, die nur ein Plakat mit einigen Grundgesetztexten zeigten, ahnst Du sicher, was ich meine. Ausserdem ist A3 ein extrem unhandliches Format, um es zu verteilen.


    Was nun folgt, ist keine Aufforderung, sondern ein Planspiel, ähnlich wie Gates mit seinen Plandemiespielen keinesfalls die Ermordung der halben Weltbevölkerung will, sondern nur ein Planspiel betreibt.....


    Was jedes Schaf sieht, ist der Handgriff des Einkaufswagens. Druckt doch lieber saufeste dünne Aufkleber, die ganz zufällig gut auf die Griffstange zu kleben sind. Da die Einkaufswagen immer im Pulk irgendwo stehen, kann man diesen Griffschutz gut anbringen. Unten rechts auf den Aufkleber noch "vi sdp" drucken .... huch, da hat sich ja ein Leerzeichen eingeschlichen.....


    Ungesetzlich ist es, wenn man mit einer Makita Akkuflex Kamera-5G Masten umlegt, wie schon als Volkssport in England.

    Also, wie gesagt, dass sind alles Betrachtungen für Dein neues Buch "Überleben"

  • Max Otte:


    Vor genau zehn Jahren kam der Krieg nah Lugansk



    "Am 2. Juni 2014 führte die Ukraine einen Luftangriff auf das Zentrum von Lugansk durch.

    Ein Su-25-Kampfflugzeug der ukrainischen Luftwaffe feuerte mitten am Tag, einem Montag, Raketen und mehrere Schüsse aus der Flugzeugkanone mitten in die Stadt ab.

    Der Hauptschlag traf das Gebäude der Regionalverwaltung Lugansk.

    Acht Menschen – fünf Frauen und drei Männer – wurden bei dem Angriff getötet.

    Das ukrainische Verteidigungsministerium erklärte zynisch, dass der Schlag an „Terroristen“ gerichtet sei.

    Dem OSZE-Missionsbericht zufolge wurden mindestens zwei ungelenkte Flugraketen auf das Zentrum von Lugansk abgefeuert.


    So behandelte die Ukraine ihre eigenen Bürger, die den von den USA unterstützten Maidan-Putsch nicht wollten."



    Max Otte (@maxotte_says) auf X
    Vor genau zehn Jahren kam der Krieg nah Lugansk. Am 2. Juni 2014 führte die Ukraine einen Luftangriff auf das Zentrum von Lugansk durch. Ein…
    x.com

  • @Salorius II


    das siehts du m. E. nicht so recht.


    die UA wird geputzt vom Vasallen für Volk ohne Raum....das gerade den Arsch voll kriegt.

    Wirtschaftskrise ist erst, wenn´s in der BLÖD steht - basda! :]
    Gewisse Schlüsselreizworte, hindern mich die Beiträge zu lesen; bspw. legalisierte Päderasteorg, gen. Kirche, u.a.

    Mein Beiträge sind ausschließlich private Meinungsäußerung und keinesfalls Tatsachenbehauptungen. Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) gilt hier.

    Nehme gerne Angebot von gelb glänzenden Rändern Krügers entgegen. [smilie_blume]

  • Ausserdem ist A3 ein extrem unhandliches Format, um es zu verteilen.

    Ja danke, @Salorius II, das war nur ein erster Gedanke.


    Meine Frage ins Forum sollte die Idee weiter entwickeln.

    Das ganze muss auch für unsere "Rentnergang" handhabbar sein.


    Ziel ist:

    1) Sichtbarkeit im öffentlichen Raum

    2) Akzeptanz

    3) Handhabbarkeit

    4) niedrige Kosten

    5) Niemand innerhalb des politischen Spektrums von links bis rechts, auch nicht grün, sollte durch Form, Farbe oder Inhalt ausgegrenzt werden. Es geht darum die Menschen für den Frieden zu verbinden.


    Ein Aufkleber ist eine gute Idee.

    Was hältst Du von einem Autoaufkleber mit dem Wort "Frieden". Er muss nur so groß sein, dass er gut ans Heck passt und lesbar ist. Das hat ja damals mit "Atomkraft Nein Danke" auch funktioniert.


    Was kostet ein solcher Aufkleber ca. 10 x 30 cm in einer Auflage von 1000 Stücken bei einem Online Druckunternehmen? Oder wo siehst Du die optimale Größe - auch drucktechnisch?


    Man kann das Muster ja frei geben, so dass jedermann sich davon soviel bestellen kann, wie er möchte. Über X und telegram geht das zusammen mit dem Video von Schulenburg rasch viral. Wer mag kann die Dinger dann verschenken oder für 1 € verkaufen. Die Motivation der Menschen die sich dafür engagieren ist mir egal. Hauptsache das Motto wird schnell in der Öffentlichkeit sichtbar.


    Das Druckunternehmen sollte bereit sein die verkaufte Auflage 1x pro Woche/Monat an den Initiator zu melden. Wenn 100.000 Stücke verkauft sind, könnte man innerhalb von 4 Wochen zu dezentralen Kundgebungen aufrufen.


    Wer von den Aktivisten hier würde mitmachen? [smilie_happy]


    Weitere Ideen oder praktikable Vorschläge sind gerne gesehen.



    LG Vatapitta

Schriftgröße:  A A A A A