Wirtschaftskrise 2019+ und eure Berichte

  • Threadname 2019+ war fast genau passend.

    Es begann 2018!


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Wir befinden uns aktuell offiziell in DEFLATION
    USA: M2 -2,6% und M1 -9,1% (y/y) - Stand 04.12.23
    EU: M3 -0,9% und M2 -1,8% und und M1 -9,5% (y/y) - Stand 11/2023

  • wer benötigt hier in DE noch Produktion, Produkte aus Cn oder Korea sind doch besser und billiger.

    Wir machen hier einen auf Sozialwirtschaft, dafür wird Geld raus gehauen ohne Ende, kein Wunder, dass an jeder Ecke einer brüllt, wir nehmen alle, so lange jeder dafür Geld bekommt.....wird weiter gebrüllt.

    Wirtschaftskrise ist erst, wenn´s in der BLÖD steht - basda! :]
    Gewisse Schlüsselreizworte, hindern mich die Beiträge zu lesen; bspw. legalisierte Päderasteorg, gen. Kirche, u.a.

    Mein Beiträge sind ausschließlich private Meinungsäußerung und keinesfalls Tatsachenbehauptungen. Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) gilt hier.

    Nehme gerne Angebot von gelb glänzenden Rändern Krügers entgegen. [smilie_blume]

  • statt künstlicher Intelligenz natürliche Blödheit ^^


    Trotzdem wird es weiter Spitzentechnik aus Deutschland geben die Tüftler sterben in DACH nicht aus denke ich


    Habe gestern mit einem Ohrenarzt gesprochen er fliegt mit einer Gruppe Ohrenärzte aus den Philippinen am nächsten Wochenende nach Berlin zur Fortbildung schon zum 2. Mal


    Natürlich machen die auch Sightseeing das letzte Mal Heidelberg Castle usw. quer durch Deutschland in 3 Tagen das volle Programm...


    Ganz schlecht kann die deutsche Medizin also nicht sein


    Und touristisch ist Deutschland für Asiaten immer noch interessant zu Recht finde ich


    Selbiger Arzt hat mir gestern für lächerliche 20€ die Ohren saniert jetzt höre ich wieder besser


    Mit einfachsten Mitteln hat er den Gehörgang erweitert


    :thumbup:

  • Mit einfachsten Mitteln hat er den Gehörgang erweitert


    :thumbup:

    Das bräuchte ich auch mal. Ist das permanent? Und wie geht das? Sry für OT

    Alle Mitteilungen in diesem Forum sind als reine private Meinungsäußerung zu sehen und keinesfalls als Tatsachenbehauptung. Hier gilt Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16.

    Forums-Disclaimer: Abgegebene likes entsprechen nie dem Gedankengut des Gebers, sondern sind als reine Belustigung zu betrachten und nicht im Sinne der DSGVO zu verwenden, da als Teil der Satire zu verstehen.

  • ein Funktionär

    Egal ob in der Wirtschaft oder beim Sport - die schaden dem Anliegen der Leute, die sie vertreten, nicht selten am meisten.
    Und können sich doch halten, aufgrund Desinteresse und Lethargie der Masse.

    Quasi analog zum Berufspolitiker. Funktionär - eine Alternative für diejenigen, die nicht wegen des Jobs nach Berlin oder in irgendein Landeshauptstadt-Shithole ziehen wollen.

    Hier schließt jetzt eine Bäckereikette die ersten Filialen. Im lokalen Käsblatt ist das Geheule auf einmal groß aber Kundenzurückhaltung, Energiepreise und niemand, der sich mehr hinter den Tresen stellen will, sind halt mal zur Abwechslung wirklich alternativlos.

    "Ihr denkt es wird irgendwann wieder besser, wenn ihr ihnen gehorcht.
    Aber es wird nie wieder besser werden, weil ihr ihnen gehorcht"


    Netzfund, Verfasser unbekannt.

  • Die Spekulanten fabulieren mit feuchtem Schritt gerade wieder von einer anstehenden Jahresendrallye.

    Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
    Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
    Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
    Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:

  • Braut sich in Japan etwas zusammen?



    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Jonicus


    Ja diese Technik kannte ich auch nicht


    Das war ein Gummiteil oder so dass er in den Gehörgang schob und dass sich aufblasen liess


    Zuvor hatte er aber den teilweise infizierten Dreck entfernt und eine Kamera eingeschoben das Bild war auf seinem Laptop zu sehen und er zeigte mir was er machen will


    Die ganze Behandlung inklusive Reinigung beider Ohren hat grob 10 Minuten gedauert

  • Olaf Scholz nennt Warnungen vor Deindustrialisierung "Kassandrarufe"



    Kassandrarufe waren übrigens Rufe einer Seherin, die die Zukunft vorhersehen konnte - sie aber diese Zukunft nicht verhindern konnte - und der niemand glauben wollte..


    Was für eine Ironie, dass Olaf auch nicht glauben will - obwohl das offensichtlich ist und scheinbar kann man die Zukunft auch nicht verhindern.


    Krisen- und Insolvenzticker – Olaf Scholz nennt Warnungen vor Deindustrialisierung "Kassandrarufe"
    Die deutsche Wirtschaft kriselt. Unter dem Druck dramatisch steigender Energiekosten und anderer ungünstiger Rahmenbedingungen sind seit 2022 tausende…
    rtde.site

    Wir befinden uns aktuell offiziell in DEFLATION
    USA: M2 -2,6% und M1 -9,1% (y/y) - Stand 04.12.23
    EU: M3 -0,9% und M2 -1,8% und und M1 -9,5% (y/y) - Stand 11/2023

  • Ehemaliger EZB-Chef Draghi: EU steht vor einer Rezession


    Ehemaliger EZB-Chef Draghi: EU steht vor einer Rezession
    Laut dem Ex-Präsidenten der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, werde die Eurozone bis Ende 2023 in eine Rezession abrutschen. Als Schwachpunkte der Region…
    rtde.site

    Wir befinden uns aktuell offiziell in DEFLATION
    USA: M2 -2,6% und M1 -9,1% (y/y) - Stand 04.12.23
    EU: M3 -0,9% und M2 -1,8% und und M1 -9,5% (y/y) - Stand 11/2023

  • der Verbrecher lebt immer noch - schade!


    hapag kackt schon seit April ab.....haben wie odysseus die sirenen - äh - woke entdeckt und konnten dem nicht widerstehen!

    Wirtschaftskrise ist erst, wenn´s in der BLÖD steht - basda! :]
    Gewisse Schlüsselreizworte, hindern mich die Beiträge zu lesen; bspw. legalisierte Päderasteorg, gen. Kirche, u.a.

    Mein Beiträge sind ausschließlich private Meinungsäußerung und keinesfalls Tatsachenbehauptungen. Artikel 5 GG und besonders Absatz 3 (Kunstfreiheit-Satire) gilt hier.

    Nehme gerne Angebot von gelb glänzenden Rändern Krügers entgegen. [smilie_blume]

    2 Mal editiert, zuletzt von Kinderkram ()

  • Hier ist auch Schicht im Schacht.


    85 Industriearbeitsplätze fallen in einer Strukturschwachen Region schon ins Gewicht. Das ist nicht München oder Stuttgart.


    Massenentlassung

    Industriebetrieb steht vor dem Aus

    https://www.insuedthueringen.d…59-9567-4b4fa8193f50.html


    Achso, bezüglich Industirestrompreis fand ich im selben Parteiorgan folgende Mitteilung.


    Stadtwerke Suhl/Zella-Mehlis: Höhere Energiepreise ab Januar - inSüdthüringen
    Anfang Oktober sind für Strom und Gas Preissteigerungen für 2024 angekündigt worden. „Freies Wort“ fragt bei SWSZ-Geschäftsführer Tino Schäfer nach, wie die…
    www.insuedthueringen.de


    Und sich dann über 34 Prozent AfD Wähler in Thüringen aufregen. Da muss man sich nicht wundern.


    Noch vor wenigen Wochen so:

    Kanzler Scholz: Industriestrompreis „wird es nicht geben“


    Heute dann so:

    Ampel einigt sich beim Industriestrompreis


    Man kann es alles nicht mehr glauben.





  • Und sich dann über 34 Prozent AfD Wähler in Thüringen aufregen. Da muss man sich nicht wundern.

    Doch ich wundere mich schon. Dass es nicht noch mehr sind.

    Den Leuten geht es einfach noch zu gut.

    Mit Vernunft ist den meisten nicht beizukommen, da müssen massive Schmerzen her.

    Demokratie ist die Diktatur der Dummen (Friedrich von Schiller)
    Das Grundprinzip der Parteien-Demokratie ist, die Bürger von der Macht fernzuhalten (Michael Winkler)
    Wer die Zeichen der Zeit nicht erkennt, wird von ihr überrollt werden. 8o
    Wer Banken sein Geld überlässt, macht sich mitschuldig :!:

  • Und sich dann über 34 Prozent AfD Wähler in Thüringen aufregen. Da muss man sich nicht wundern.

    Ich reg mich eher darüber auf, dass es "nur" 34% sind.....

    Motto: Carpe diem et noctem.


    „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ (Albert Einstein)


    „Wer grundlegende Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit.“ (Benjamin Franklin)


    Rechtlicher Hinweis: Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16.

  • Die Gehirnwäsche seit 1990 wirkt und der massive Zuzug von Wende-Gewinnlern samt ihrer Bagage wirkt zusätzlich. Geht doch mal in ein Restaurant in Erfurt, Gera oder Suhl und schaut, wieviele der Gäste dort Mundart reden. War neulich in einem bekannten Restaurant in Erfurt und.....ca. 1/3 mindestens waren aus der BRD.

    Keiner von uns kommt lebend hier raus. Also hört auf, euch wie ein Andenken zu behandeln. Esst leckeres Essen. Spaziert in der Sonne. Springt ins Meer. Sagt die Wahrheit und tragt euer Herz auf der Zunge. Seid albern. Seid freundlich. Seid komisch. Für nichts anderes ist Zeit.
    Anthony Hopkins


    Dieser Beitrag ist eine persönliche Meinung gem. Art.5 Abs.1 GG und Urteil des BVG 1 BvR 1384/16

  • War neulich in einem bekannten Restaurant in Erfurt und.....ca. 1/3 mindestens waren aus der BRD.

    Zwischen Harz und Küste ebenso. Gerade in Restaurants fast ausschließlich Leitungskader aus der BRD - am (andersartigen oder fehlenden) Dialekt gut auszumachen. Mittlerweile hat sich aber eine angepasste Generation aus dem Osten heraus entwickelt. Beispiel Amthor, gerade eine Sause um 6000 Euro, wahrscheinlich auf Parteikosten.

  • Zur "Strompreisbremse"...finde nicht mehr wo es andiskutiert wurde.

    Bund mit Strompreispaket für energieintensive Unternehmen
    Die Bundesregierung hat aktuell ein Strompreispaket für energieintensive Unternehmen für die nächsten fünf Jahre beschlossen.
    finanzmarktwelt.de

    ...Neben der bereits beschlossenen Stabilisierung der Übertragungsnetzentgelte für das erste Halbjahr 2024 wird die Stromsteuer für alle Unternehmen des produzierenden Gewerbes massiv gesenkt, und zwar auf den Mindestwert, den die Europäische Union zulässt. Die Steuer wird durch eine Erhöhung des Entlastungsbetrages in § 9b Stromsteuergesetz von gegenwärtig 15,37 Euro/MWh bzw. 1,537 ct/kWh auf 0,50 Euro/MWh bzw. 0,05 ct/kWh herabgesetzt. In dieser Stromsteuersenkung geht der bisherige Spitzenausgleich auf und wird damit verstetigt....

    ....

    Steuer wird damit praktisch auf NULL gesetzt. KA was Strom dann für die kosten wird. Habe mal gehört dass Industrie Strompreis auch danach bezahlt wie weit entfernt das nächste Kraftwerk ist (denn von da kommt ja wohl der Strom, vllt. können das Experten mal verklickern)

    Prinzipielle schon mal gut wenn Stromkosten für die Industrie niedriger sind. Aber Subventionen sind schon mal immer schxxx. Wer die "Umlage" bezahlt ist doch auch klar, private Haushalte und Firmen, die nicht unter die Subventionen, bezahlen. Also noch mehr Gesetze, Vorschriften, Regularien...Bürokratie. Verlängert mMn nur das Sterben der Ind. und g.moneys. Vllt. wäre sauberen Fangschuss...naja, lassen wir das...


    Oben war mal Twitterlink drinne, mit zu wichtiger Grafik wie ich meine. Die zeigt sehr schön wie es seit 2018 schon abwärts geht...kann man auch an an Autoprod., Stromverbrauch usw. sehen.

    ...und abwärts, seit 2018...also weit vor dem Großen C...und dem pöööhsen P...

    Faktenfrei ist Absurdistan spätestens seit 2011 - dann wurde es bekloppt und nun geisteskrank. Und nein, Klopapier ist nicht erst seit kurzem Mangelware. Denn wie jeder weiss und sieht, wischt sich die ReGIERung spätestens seit 2015 mit dem GG den Arsch ab.
    Grenzen zu - Regale leer - Willkommen in der DDR. [Ruinen schaffen ohne Waffen]

Schriftgröße:  A A A A A